shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HARLEY

ID-Nummer416693

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameHARLEY

RasseBodeguero Andaluz

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 5 Monate

Farbeschwarz-weiß-braun

im Tierheim seit04.02.2022

letzte Aktualisierung04.02.2022

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Harley kam an Weihnachten in die Obhut unserer Freunde in Huelva. Eine kleine Tierschutzorganisation hatte um Hilfe gebeten, weil sie den erst 9 Monate alten Bodeguero nicht selbst aufnehmen konnte, der seit längerer Zeit einsam und traurig am Strand entlangwanderte.

Seit Harley im kleinen Tierheim unserer Freunde lebt, ist er alles, aber nicht mehr traurig. Aus dem depressiven Terrier ist ein hochenergetisches Fellbündel geworden, das keiner Aufforderung zum Spielen widersteht und sich jederzeit zu beschäftigen weiß, wenn niemand Zeit für ihn hat. Und genau das ist ein großes Problem für einen Junghund wie unseren Harley … Wenn man gerade erst in die Pubertät gekommen ist, viel zu viel Energie hat und nicht zur Ruhe findet, ist die Welt eines Tierheims eine ständige Reizüberflutung. Es wird nie wirklich still, es ist immer Stimulation gegeben, der Stress wächst mit jedem Tag – und Harley dreht auf (und über). Durch sein Leben auf der Straße hat Harley auch schon unschöne Erfahrungen sammeln müssen und ist sowieso schon eher der ängstliche Typ – ergänzt mit dem Dauerstress, dem er sich aussetzt, gibt es bei Harley nur noch zwei Schalterstellungen: AN und AUS. Harley braucht dringend ein Zuhause, wo er konsequent ausgelastet, aber eben genauso zur Ruhe „gezwungen“ wird. Er muss lernen, wie man abschaltet, einfach mal zuschaut und genießt, nicht immer die Verantwortung tragen zu müssen.

Harley ist ein sehr junger Hund und hat ein pfiffiges Terrierköpfchen. Er sucht nach erfahrenen Hundemenschen, die beurteilen können, wenn aus Spiel nur noch wilder Aktionismus wird, und die wissen, wie man einen Hüpfball wie Harley dann auch dazu bringt, auf seinen Platz zu gehen und ein wenig dem Müßiggang zu frönen. Ein ruhiger, souveräner Zweithund könnte dem Hyper-Springinsfeld vielleicht ein gutes Beispiel sein und zu einer positiven Entwicklung beitragen, ist aber alles andere als ein Muss.

Wenn Sie sich zutrauen, unserem kleinen Zappelphilipp die Zen-Philosophie etwas näherzubringen, wenn in Ihrem Haus nicht dauernd Stimmung ist, wenn Sie gern lange draußen sind und wenn Sie jede Menge Humor und Geduld haben, sind Sie der perfekte Mensch für unseren Charmeur. Und wir würden uns enorm freuen, sehr bald von Ihnen zu hören!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 732