shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

WASP Schüchterne Schönheit

Notfall

ID-Nummer406223

Tierheim NameLesika - Hundehilfe Varaždin e.V.

RufnameWASP

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Sterilisiert

Alter 4 Jahre

Farbeschwarz

im Tierheim seit24.01.2022

letzte Aktualisierung05.06.2024

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb nein

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Die wunderschöne Wasp kam als Junghund mit ihrem Bruder in das Asyl und wartet seitdem auf ihre Entdeckung. Ihre Vorgeschichte ist unbekannt, doch wir hoffen, dass die schwarze Schönheit ganz bald die Reise in ihr Glück antreten und zur Ruhe kommen kann, denn sie leidet sehr unter dem Asylstress.

Nach ihrer Ankunft zeigten sich die Geschwister sehr verängstigt und menschenscheu. Wasp ist nach wie vor eine äußerst schüchterne Hündin, auch wenn sich ihre Scheu inzwischen gebessert hat. Wir wünschen uns für die schöne Hundedame mit den ausdrucksvollen Augen endlich ein Leben außerhalb des Asyls.

Für Wasp suchen wir hundeerfahrene Menschen ohne Kinder, die sie schrittweise, mit Geduld und Einfühlungsvermögen, an das Leben in einem Zuhause heranführen. Wasp ist mit ihren Artgenossen verträglich und kann daher gerne als Zweithund vermittelt werden. Die Orientierung an einem entspannten Ersthund kann ihr die Eingewöhnung erleichtern. Da Wasp zunächst langsam an Spaziergänge herangeführt werden muss, wäre ein eingezäunter Garten oder Hof von Vorteil, ist aber kein absolutes Muss. Möglicherweise reagiert sie anfangs schreckhaft auf unbekannte Geräusche, daher wäre eine reizarme, ländliche Umgebung gut für sie.

Wir hoffen, dass Wasp ganz bald von ihren Herzensmenschen entdeckt wird. Diese sollten sich darüber bewusst sein, dass es Zeit brauchen wird, bis die süße Hundedame Vertrauen aufbaut und sich öffnet. Wir sind uns sicher, dass Wasp, wenn sie erst einmal ihr Herz geöffnet und Sicherheit gewonnen hat, eine wundervolle Gefährtin sein wird.

Möchten Sie Wasp bei sich aufnehmen und sie beim Entdecken der Welt achtsam begleiten? Dann melden Sie sich bitte bei ihrer Vermittlerin Alina Reichelt.

Kontakt: alina@lesikamail.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Lesika - Hundehilfe Varaždin e.V.

Anschrift Fünfhäusergasse 4
63179 Obertshausen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Kroatien

Homepage http://www.lesika-hundehilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 2331