shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MORAN - Teddybär auf 4 Pfoten

ID-Nummer405998

Tierheim NameTierhilfe Lebenswert e.V.

RufnameMORAN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit30.01.2022

letzte Aktualisierung30.01.2022

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Herkunftsland: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: schwarz-weiss-braun
Schulterhöhe: ca. 65 cm
Gewicht: 32kg
Geburtsdatum: ca. Oktober 2017
Standort: Bayern
--------------------------------
MORAN kam im Oktober 2020 zu seiner Pflegestelle und hat schnell Vertrauen zu seinem Pflegefrauchen aufgebaut und zusammen mit ihr schon viel gelernt und hat sich zu einem lebensfrohen und lustigen Hund entwickelt.
Nun sucht der lebensfrohe große Teddybär sein eigenes zu Hause.

MORAN ist etwas zurückhaltend gegenüber fremden Menschen, vor allem Männern. Hat er einmal Vertrauen gefasst, ist er gut anfassbar, sogar sehr verkuschelt und vertraut seinem Menschen auch in für ihn neuen und unbekannten Situationen und entdeckt seine Umwelt neugierig.
Er sucht einen Menschen, auf den er sich verlassen kann und der ihm Sicherheit gibt.

MORAN liebt Spaziergänge, er läuft gut an der Leine und interessiert sich nicht für Jogger, Radfahrer oder Spaziergänger.
Da er mit einer beidseitigen Wachstumsstörung der Unterschenkel auf seiner Pflegestelle ankam,
die erfolgreich operiert wurden, wird er kein Hund für ausgedehnte Wanderungen oder Hundesport werden, aber ist dennoch flott und fröhlich unterwegs.
Er liebt es auch im Garten zu Schnüffeln und sich alles genau anzuschauen, Nachbarn in den anliegenden Gärten beobachtet er gerne, hält aber Abstand und bellt nicht. Im Garten lässt er sich gut abrufen und kommt freudig zurück.

Mit den Hunden der Pflegestelle kommt er gut aus und tobt gerne mit ihnen, ist jedoch bei Ersthundebegegnungen eher etwas unsicher in seiner Kommunikation, aber nie aggressiv, sondern weicht eher aus.

Er ist stubenrein und bleibt auch schon bis zu 3 Stunden in seiner gewohnten Umgebung alleine und ist dabei nicht wachsam.

Auto fahren ist immer noch ein bisschen aufregend, wahrscheinlich, weil er weiß, dass es dann zu einem tollen Spaziergang geht.
Wir wünschen uns für MORAN Menschen mit Hundeerfahrung, die sich Zeit nehmen, ihn kennen zu lernen und bereit sind, ihn vielleicht öfters zu besuchen. Wenn er in sein neues zu Hause zieht, soll er zu ihm bekannten Menschen ziehen, denen er vertraut. Optimal wäre eine eher ruhigere Wohngegend und ein Haus mit sicher eingezäunten Garten. Treppen sollte er keine steigen müssen. Kinder kennt er noch nicht, diese sollten dann auch eher schon älter sein.

Kontakt:
Petra Schwarz
E-Mail: petra.schwarz@tierhilfe-lebenswert.de

Unsere Hunde
- sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)
- sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet
- werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose

Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Lebenswert e.V.

Anschrift 91301 Forchheim
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Ansprechp. Petra Schwarz Telefon +49 (0)1520 5844767

Homepage http://www.tierhilfe-lebenswert.de/

 
Seitenaufrufe: 943