shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BAKS - wem darf der treue, clevere Traumrüde seine Pfote reichen?

ID-Nummer405858

Tierheim NameTierschutzverein SOS-Dogs e.V.

RufnameBAKS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 3 Monate

Farbebraun-weiß-schwarz

im Tierheim seit29.01.2022

letzte Aktualisierung14.02.2024

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Anfänger

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Kontakt und Vermittlung:
Für Anfragen wenden Sie sich bitte direkt an:
Daniela Fuchs, Telefon: +49 162 3246454 E-Mail: d.fuchs@sos-dogs.de
https://sos-dogs.de/nachrichten/wichtig-information-zur-adoption

Update:
Der sommersprossige Teenager Baks ist auf der Suche nach einem Zuhause! Die Natur hat ihn mit viel Fellfarbe beschenkt, Baks ist mit vielen hellen Tupfen besprenkelt. Er ist ein sehr hübscher und aufgeweckter Hund. Keiner kann an ihm vorbeigehen, ohne ihn zu bewundern
Er ist verspielt und freundlich, er reagiert schnell auf alles, so dass es eine Freude ist, mit ihm zu spielen. Er ist ein sehr intelligenter Hund, der gerne lernt.
Er ist ruhig und freundlich, verspielt und gehorsam. Kommt mit allen sehr gut klar. Hat gute Manieren. Mit etwas Mühe und Aufmerksamkeit wird er eines Tages sicherlich ein richtiger Begleithund. Er hat keine Probleme beim Baden und geht gut an der Leine.
Aber die größte Freude für Baks ist ein Mensch an seiner Seite. Er ist sehr an seinem Menschen orientiert. Er schläft an seinen Füßen und möchte in der Nähe seines Besitzers sein.
Baks kennt auch die grundlegenden Befehle.
Er ist gesund, geimpft, glücklich, munter und freut sich darauf, in sein eigenes Zuhause zu ziehen.
Baks wohnt in einer Wohnung in einem großen Mehrfamilienhaus in der Stadt, er kennt also alle Regeln des Stadtlebens, ist straßentauglich und kennt den Aufzug. Er liebt es, mit anderen Hunden zu spielen.
Baks wird ein wunderbarer Freund und Begleiter sein.
Er wartet schon sehr lange auf sein Frauchen oder Herrchen und freut sich schon sehr darauf, seine Familie zu finden!

Vorgeschichte:
Am Stadtrand von Moskau, auf dem Fabrikgelände, brachte eine streuende Hündin im Schneefall auf der gefrorenen Straße 12 Welpen (Baks, Barni2, Bill2, Buddy2, Berta2, Bella5, Barby, Bruno5, Brus, Brut, Baster, Buffy) zur Welt. Natürlich waren sie dem Tode geweiht. Es war ein Glück, dass sie von freundlichen Menschen gesehen wurden. Diese Menschen bauten eine Hundehütte aus Pappe und Zweigen für die Hundefamilie, in der die Mutter und die 12 Welpen versuchten zu überleben. Freiwillige Helfer erfuhren von einer Hundefamilie. Sie brachten sie von der Straße in ein warmes Heim!

Videos von Baks:
https://youtu.be/TJPouUuzKG8
https://youtu.be/L8vTrGiYh6s
https://youtu.be/iKGQmmLwy_c
https://youtu.be/UwNOc8Jg-Tc
https://youtu.be/9Ars6gFnHss
https://youtu.be/JK4CFRE_Wf8
https://youtu.be/Zwvr6LCku98
https://youtu.be/KBjGtAtyaTw

Aufenthaltsort: Russland - Pflegestelle

Baks reist geimpft, gechipt, entwurmt und mit russischem Heimtierausweis aus.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein SOS-Dogs e.V.

Anschrift Am Mühlteich 12
67813 Sankt Alban
Deutschland

Aufenthalts-  

land Russische Föderation

Homepage http://sos-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 2837