shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUNA

ID-Nummer405521

Tierheim NameMaremmano-Hilfe e.V.

RufnameLUNA

RasseMaremma Abruzzenhund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 3 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit23.01.2022

letzte Aktualisierung27.01.2022

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schmusebedürftig

Die 2,5 Jahre alte und bereits kastrierte Luna kommt aus dem Tierschutz und wurde bereits als Welpe der Familie übergeben. Sie ist sehr anhänglich und verschmust und eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen ist kuscheln. Die Spaziergänge mit Luna sind geprägt von typischem Maremmanoverhalten. Unbekanntes oder fragwürdiges wird gecheckt und bewertet, danach kann man sie wieder abholen und sie schnüffelt wieder genüsslich. Fahrradfahrer, Fußgänger, Jogger, oder Kinderwagen stellen kein Problem dar. Bei Hundebegegnungen benötigt sie einen Individualabstand von ca. 6–8 Metern. Wenn sie sitzt, bewertet sie ihr Gegenüber und alles ist gut. An Hunden einfach vorbeilaufen gestaltet sich da schon schwieriger. Hier setzt Luna nach, um die Situation zu kontrollieren.

In ihrem häuslichen Umfeld ist Luna ebenfalls maremmanotypisch misstrauisch. Fremde Menschen akzeptiert sie nicht. Außerhalb ihres Zuhauses ist ein Kennenlernen kein Problem. Wenn die Chemie stimmt, ist Luna durchaus offen und bereit, einen unbekannten Menschen zu akzeptieren und ihn in ihr Herz und ihr Leben zu lassen.

Gewisse Dinge wie zuschlagende Autotüren, umfallende Gegenstände … eben Dinge und Geräusche, die sie noch nicht kennengelernt hat, erschrecken sie und bereiten ihr Schwierigkeiten. Hier ist sehr viel Einfühlungsvermögen gefragt, um Luna mit den Reizen bekanntzumachen, damit sie diese als ungefährlich einstufen kann.

An der Leine geht sie sehr gut. Sie kann sogar “bei Fuß” laufen. Dennoch ist Luna eine junge Hündin, ein Kraftpaket, welches noch in vielen Bereichen Anleitung und Hilfestellung benötigt. Ein Garten sollte ihr zukünftig zur Verfügung stehen. Ein souveräner Ersthund ist sicher hilfreich. Kleine Kinder sollten nicht im Haushalt sein.

Hat Luna Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht, sich bei uns zu melden. Luna kann selbstverständlich für ein erstes “Beschnuppern” besucht werden. Und wer weiß, wenn die Chemie stimmt, gewinnen Sie vielleicht einen Buddy fürs Leben.

Ansprechpartner für Luna ist

Karin Wöhler
E-Mail: karin.woehler@maremmano-hilfe.de
Mobil/WhatsApp: +49 163 4311946
Festnetz: +49 7135 3038924

Alle unsere Hunde werden geimpft, gechippt und mit einem EU-Heimtierausweis versehen auf die Reise geschickt. Transportiert werden unsere Hunde von einem professionellen Transportunternehmen. Der Transporter ist klimatisiert, ein Zugang zu den fest eingebauten Boxen ist jederzeit möglich. Die Hunde werden während der Fahrt versorgt. Und selbstverständlich sind wir auch nach der Adoption weiterhin für Sie da.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Luna weiblich, kastriert geboren 2019 sehr verschmust, misstrauisch Neuem gegenüber 40 kg ca. 75 cm Hattingen, Deutschland
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Maremmano-Hilfe e.V.

Anschrift 45525 Hattingen
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://maremmano-hilfe.de/der-verein-anima-bianca

 
Seitenaufrufe: 1104