shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FILIBERTO – Muss er für immer im Tierheim bleiben?

ID-Nummer405066

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameFILIBERTO

RasseJagdhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre

Farbeschwarz-beige

im Tierheim seit23.01.2022

letzte Aktualisierung20.11.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Was ist mir passiert?
Filiberto und sein Vater Fausto teilen keine schöne Geschichte. Beide wurden von ihrem Besitzer sehr vernachlässigt. Leute aus der Nachbarschaft hatten Mitleid mit den Hunden und versorgten sie zumindest notdürftig mit Futter. Doch auch das fand leider irgendwann ein Ende, sodass beide völlig auf sich allein gestellt waren.

Wo bin ich?
So kamen Filiberto und sein Vater Fausto in unser Kooperationstierheim, die L.I.D.A auf Sardinien.

Wie bin ich?
Der Rüde ist ein sanfter Riese, der manchmal den Anschein macht, als würde er selbst gar nicht merken, wie groß er ist. Sobald man sein Gehege betritt, freut er sich und kommt direkt zur Begrüßung schwanzwedelnd an. Egal ob Männer oder Frauen, jedes Mal, wenn ich ihn besuche und jemanden mitbringe, freut er sich, als würde er uns schon ewig kennen. Auch mit anderen Hunden ist Filiberto freundlich und offen. Er spielt gerne gemeinsam mit seinem Hundekumpel, damit der Tierheimalltag ihn nicht völlig langweilt. Der junge Rüde wirkt trotz, dass er schon so lange im Tierheim wartet, sehr ausgeglichen. Vermutlich hat er sich mittlerweile damit abgefunden, seinen Lebensalltag hier zu verbringen.

Was suche ich?
Wir suchen für den Rüden endlich eine Familie, die ihm Liebe und Aufmerksamkeit schenkt. Er soll endlich ein warmes Hundebett haben und Gras unter den Füßen spüren. Der Rüde hat vermutlich noch nie ein richtiges Zuhause gehabt und weiß nicht, wie es ist, im Haus zu leben. Dennoch bin ich mir sicher, dass ihr die Eingewöhnungszeit gemeinsam meistern werdet. Filiberto ist ein großer, sportlicher Hund, der mit Sicherheit viel Spaß an neuen Abenteuern haben wird.

Hast du Lust auf gemeinsame Kuschelabende auf der Couch und abenteuerlustige Spaziergänge mit Filiberto? Dann melde dich schnell bei seiner Vermittlerin, damit er bald ausreisen darf.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Filiberto kann nach Deutschland ausreisen.

Dein Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.

Charleen Struckmeier
Telefon: (0160) 63 74 25 4
E-Mail: charleen.struckmeier@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Filiberto
Geboren: ca. 20.05.21
Rasse: Jagdhund-Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 57 cm
Gewicht: -
Kastriert: folgt vor Ausreise
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: schwarz-beige
Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: L.I.D.A. Olbia, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein
Geeignet für: hundeerfahrene Halter

Garten: ja
Zweithund: gerne, kein Muss
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: unbekannt


Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Emil-Nolde-Str. 42
50259 Pulheim
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 1214