shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MISA liebe und verträgliche Seele möchte Vertrauen und seine Menschen finden

Handicap

ID-Nummer404665

Tierheim NamePfotenhilfe Sauerland

RufnameMISA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit20.01.2022

letzte Aktualisierung20.01.2022

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Misa
Alter: geb. ca. April 2016
Größe: ca. 45 cm und 15 kg
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Status: gechipt und geimpft
Rasse: Mischling
Pflegestelle: 34431 Marsberg
Besonderheit: dreibeinig (ein Vorderbein musste amputiert werden)

Misa lebt auf einer PFLEGESTELLE in 34431 Marsberg.

Sie interessieren sich für Misa ?
Unter dem nachfolgenden Link werden Sie direkt zur Anzeige auf unsere Homepage weitergeleitet:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-deutschland/erwachsene-hunde/item/misa
Dort gelangen Sie auch mit dem „Anfrage Button“ rechts unten in der Anzeige, ohne Umwege direkt zu unserem Bewerbungsbogen.


Misa stammt aus aus Ungarn, aus Mátészalka. Vor einigen Wochen haben wir ihn dort ausgesucht und er durfte in unsere Station in Nyíregyháza umziehen. Zu seiner Vorgeschichte ist leider nichts bekannt.
Außer, dass er dort schon eine Weile mit einem schlimmen, alten Bruch gesessen hat. Man konnte sein Bein leider nur noch amputieren.

Aber Misa kommt zum Glück gut damit zurecht. Er lernt grade, wie man trotz eines fehlenden Beines, das Hinterbein zum pinkeln hebt und dabei nicht umfällt. Das macht er gut. Misa macht einen klugen Eindruck. Aber aktuell ist er noch nicht er selbst. Zu gefangen ist er noch von seiner Angst uns Menschen gegenüber. Diese wird nicht von ungefähr kommen. Aber anfassen ist problemlos möglich, natürlich noch weit entfernt von Mögen. Misa ist nicht der Typ, der weg rennen will, oder kopflos herumtobt vor Panik. Sondern der Typ, der unsichtbar/ eingefroren still in der Ecke sitzt und alles über sich ergehen lässt. Aber auch der, der stur wie ein Esel die Beine in den Boden stemmt, wenn er raus soll. Rein will Misa dann aber schnell ;-)

Andere Hunde sind kein Problem und Katzen auch nicht. Zudem ist er stubenrein.

Wir werden Misa zeigen, dass wir Menschen auch gut sein können und arbeiten bereits mit ihm daran- bis seine Familie ihn abholt! Er wird bald verstehen, dass sein Leben nun nur noch positiv ist!

Besuchen Sie unsere Homepage, wir freuen uns:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Sauerland

Anschrift 34431 Marsberg
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)171 9394525

Homepage http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

 
Seitenaufrufe: 1097