shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ROBI lieber Hundejunge, zurückhaltend und sozial

ID-Nummer404584

Tierheim NameHands4Animals e.V.

RufnameROBI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 9 Monate

Farbeweiß-schwarz-braun

im Tierheim seit01.01.2022

letzte Aktualisierung19.06.2024

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Robi
Alter: ca. 2 Jahre, 9 Monate
Geschlecht: männlich
Größe: ca. 52cm
Rasse: Mischling
Besonderheiten: Robi ist ein schüchterner Rüde, der sich gut mit den anderen Hunden versteht
Aufenthaltsort: Ausland
Status: 06/2024


So kam ROBI zu uns

Monat um Monat, Jahr um Jahr vergeht und leider wartet Robi noch immer auf seine Chance. Robi und seine sechs Geschwister wurden gemeinsam mit Mama Kora auf einer Müllhalde gefunden. Unsere Tierschützer fanden die Familie und brachten sie erstmal in einer Pension in Sicherheit. Kurze Zeit später, nachdem sie vollständig geimpft waren, zogen sie gemeinsam in unser Asyl.

Viele Geschwister von Robi sind mittlerweile in die große weite Welt gezogen. Der hübsche Rüde wartet ebenso noch, wie Schwester Sersi, Bruder Bogo und Mama Kora.


So verhält sich ROBI bisher

Unser Robi zeigt sich im Tierheim noch immer recht schüchtern. Unseren Tierschützern vertraut Robi mittlerweile, doch fremde Menschen sind ihm noch arg suspekt. Daher sollte Robi in ein ruhiges Zuhause – gerne ländlich und am besten mit einem eingezäunten Garten, umziehen. Nur so hat er endlich die Möglichkeit zu lernen, dass es gar nicht so schlimm ist, bei und mit seinen Menschen zusammen zu wohnen.

Ein souveräner Hundekumpel und verständnisvolle, geduldige Menschen, würden ihm dabei sehr helfen. Dass es sich lohnt, wirst du sehen, denn hat ein solcher Hund erstmal Vertrauen gefasst, ist das Band, das zwischen ihm und seinem Menschen entstanden ist, besonders stark.

Gibst du unserem Robi die Chance und schenkst ihm somit eine bessere, eine schöne Zukunft? Dann fülle deine Selbstauskunft (siehe Textende) aus und lasse sie uns zukommen, damit wir uns kennen lernen und Robi ein Teil von dir werden kann.



Robi ist bei Ausreise
- entwurmt
- geimpft
- gechipt
- kastriert

Er wird nur vermittelt mit
- positiver Vorkontrolle
- Schutzvertrag
- Schutzgebühr von 450€



So reist der Hund zu dir
Unsere Hunde befinden sich in Kroatien und Bosnien-Herzegowina, könnten aber bereits mit einem unserer nächsten Transporte nach Deutschland reisen. Es gibt verschiedene Abholorte in ganz Deutschland: München, Nürnberg, Würzburg, Frankfurt, Köln und Hamburg.

Hundevermittlung Ü75:
Wir vermitteln Menschen ab 75 Jahren nur Senior-Hunde, oder jüngere Hunde mit schriftlicher Erklärung jüngerer Angehöriger (zum Beispiel der Kinder), dass sie für den Hund sorgen, sollten die Adoptanten versterben. Wir wünschen uns für unsere Hunde, dass sie, im tragischen Falle des Versterbens des Herrchens/ Frauchens, nicht zum Wanderpokal werden.

Verträglichkeit mit Katzen
Aufgrund der Rudelhaltung, gibt es vor Ort keine Katzen und ein Verträglichkeitstest kann vorab nicht durchgeführt werden. Letztendlich sind diese Test in einer Auffangstation auch wenig aussagekräftig, da eine häusliche Situation nie nachgestellt werden kann und für eine gute Vergesellschaftung auch viel von der vorhandenen Katze, sowie von der Erfahrung der zukünftigen Adoptanten, abhängig ist.


Die Selbstauskunft findest du in Robi's Steckbrief unter dem Reiter -Adoptiere mich- und hier kommst du auch schon direkt zu seinem vollständigen Profil:

https://hands4animals.de/project/robi/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hands4Animals e.V.

Anschrift Ludwig-Thoma-Str. 1
84513 Töging
Deutschland

Aufenthalts-  

land Kroatien

Homepage http://www.hands4animals.de/

 
Seitenaufrufe: 2545