shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NAMI geb. ca. 12/2019, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

ID-Nummer402274

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameNAMI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 3 Jahre

Farbebeige-weiß

im Tierheim seit04.01.2022

letzte Aktualisierung04.01.2022

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Nami, geb. ca. 12/2019, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Bei unserer Nami handelt es sich um eine junge, kastrierte Hündin. Sie lebt derzeit im städtischen Tierheim von Serres/Griechenland und wartet dort sehnsüchtig auf ein Zuhause.

Nami verbrachte vermutlich ihr gesamtes bisheriges Leben auf den Straßen Griechenlands und war dort etlichen Gefahren und Entbehrungen ausgesetzt. Eines Tages wurde sie zusammen mit ihren Welpen von einer unserer Mitarbeiterinnen vor Ort entdeckt. Man entschied sich daraufhin, die kleine Hundefamilie einzufangen, um ihnen die Chance auf ein besseres Leben ermöglichen zu können. Im Tierheim werden sie nun zwar mit dem Notwendigsten versorgt, ein richtiges Zuhause kann das Tierheim aber natürlich nicht ersetzen.

Die wunderschöne Nami ist ein Traum von einem Hund. Sie hat helles, kuschelweiches Fell, niedliche hellbraune Schlappohren und warme, bernsteinfarbene Augen. Mit ihren ungefähr 55 cm ist sie eine stattliche Hündin.
Unsere Nami zeigt sich noch etwas zurückhaltend, aber sehr lieb. Sie braucht etwas Zeit, um aufzutauen. Wenn man ihr Vertrauen aber mal gewonnen hat, ist sie eine treue Gefährtin.
Auch mit ihren tierischen Artgenossen vor Ort versteht sie sich blendend. Kurzum, sie ist eine Traumhündin, für die wir uns ganz besonders ein liebevolles Zuhause wünschen.
Nami würde sich hier besonders über einen eingezäunten Garten freuen.

Aufgrund ihrer Größe und Optik kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich bei Nami um einen Herdenschutzhund-Mischling handelt. Gerne berichten wir Ihnen in einem ausführlichen Gespräch von den Besonderheiten dieser tollen Hunde.

Geschlecht: weiblich
geboren: ca. Dezember 2019
Größe: ca. 55 cm
kastriert: ja
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

evtl. Herdenschutzhund-Mix
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 468