shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RALLY - und Robi wurden mutterseelenallein aufgefunden

ID-Nummer400362

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameRALLY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 2 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit16.12.2021

letzte Aktualisierung16.12.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Unser Doppelpack Robi (beige) und seine Schwester Rally wurden ungefähr im Mai 2021 geboren und landeten schon am 10. Juni 2021 im Tierheim in Dobrich. Das war großes Glück für sie, denn auf der Straße hätten sie keine Chance gehabt, so mutterseelenallein.

Anfangs waren sie mit anderen Welpen zu ihrer eigenen Sicherheit in einem kleinen Bereich des Tierheims separiert. Inzwischen dürfen sie jedoch im großen Auslauf mit allen anderen Hunden herumlaufen und -tollen. Beide Jungspunde sind altersgemäß verspielt und aktiv und durch das Zusammenleben mit vielen anderen Hunden auch sehr gut sozialisiert. Da versteht man sich ohne viele Worte und jeder weiß, wie weit er gehen darf. Die Grenzen untereinander werden immer wieder neu ausgetestet.

Beide sind noch etwas ängstlich, wobei Robi der offenere ist. Wir vermitteln die Geschwister getrennt und ein souveräner Ersthund im jeweiligen neuen Zuhause würde den beiden die Eingewöhnung erleichtern. Sie kennen noch nichts außer dem Tierheim und haben keine Ahnung von dem "Leben da draußen". Ihnen ist noch alles fremd; das Leben in einem Haus, spazieren gehen mit Halsband/Geschirr/Leine, Straßenverkehr, Mülltonnen (die finden die meisten Hunde furchteinflößend) und auch sonst noch viel, was das Leben in der Zivilisation so alles bereithält.

Wir wünschen uns einen ruhigen Haushalt, wie immer bevorzugen wir ein ländliches Umfeld, und ein wenig Erfahrung mit ängstlichen und zurückhaltenden Hunden wäre gut. Ach ja, Geduld und eine nicht zu große Erwartungshaltung für den Anfang auch noch. :-) Selbstverständlich stehen wir immer gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Robi und Rally sind gechipt, geimpft und werden vor der Ausreise, die hoffentlich nicht zu lange auf sich warten lässt, noch kastriert.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift Büdesheimer Str. 7
61184 Karben
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bulgarien

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 608