shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SANDRA - wo findet sie ihr Glück?

ID-Nummer399995

Tierheim NameAnimal Souls e.V.

RufnameSANDRA

RasseMioritic Hirtenhund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 1 Monat

Farbeblond

im Tierheim seit13.12.2021

letzte Aktualisierung13.12.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Sandra (Rasse: Mioritic)
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Geburtsdatum: 10.10.2015
Größe: ca. 60 cm
*********************************

Sandra wurde 2018 von unserer rumänischen Tierschützerin in einem Tötungsshelter entdeckt. Dort saß sie in einem erbärmlichen Zustand, war abgemagert, hatte Hautprobleme, war total verängstigt, nicht anfassbar und sah aus wie ein uralter Hund. Da unsere rumänische Tierschützerin die vermeintlich alte Hündin, die sich so sehr dort gefürchtet hat, nicht ihrem Schicksal überlassen konnte, hat sie sie mitgenommen um ihr noch ein paar schöne Monate zu bereiten.

Aber Sandra hat sich erholt, ist aufgetaut und auch aufgeblüht und es hat sich gezeigt, dass sie noch garnicht alt ist. Sie hat sich wirklich unglaublich toll entwickelt und ist ein verspielter, fröhlicher, super verträglicher Hund geworden. Am meisten liebt sie es mit den anderen Hunden, vorallem den kleinen Hunden, zu spielen oder auf erhöhtem Posten das Gelände zu beobachten. Sie lebt in Rumänien in einer großen gemischten Hundegruppe, in der auch ein paar Katzen rumlaufen und kommt mit allen super zurecht. Streitigkeiten geht sie aus dem Weg, wenn ein anderer Hund sie zurechtweist versucht sie ein Spiel draus zu machen. Unsere Tierschützerin hat sehr viel mit ihr gearbeitet und mittlerweile liebt sie es im Park spazieren zu gehen, kennt also schon Leine und Halsband. Herdenschutzhundtypisch ist Sandra ein eher gemütlicher Hund, der morgens gerne lange schläft und nicht schon gleich morgens Action braucht. Wenn unsere rumänische Tierschützerin zum Versorgen der Hunde kommt springt sie sogar vor Freude - wer hätte das je erwartet? Auch den letzten Tierarztbesuch hat sie anstandslos über sich ergehen lassen und war nicht ängstlich dabei.

Da Sandra ein Herdenschutzhund ist wird sie nur in eine ruhige, ländliche Umgebung vermittelt. Der Mioritic ist weder ein Hund fürs Stadtleben, noch für eine Mietwohnung im Mehrfamilienhaus. Ein eingezäuntes Grundstück ist Voraussetzung für ihre Vermittlung, ebenso wie eine solide Hundeerfahrung. Da Sandra die ersten zwei Jahre bei der rumnäischen Tierschützerin nicht anfassbar war, müssen wir davon ausgehen, dass sie nach einem Umzug nach Deutschland erstmal wieder stark verängstigt sein wird. Ihre neuen Besitzer müssen sich mindestens schon mit den Eigenschaften eines Herdenschutzhundes und eines Angsthundes befasst haben und sich darüber im Klaren sein, was eine Adoption bedeuten kann. Ihre Menschen sollten ausgeglichen und souverän einen Hund führen können um Ihr Sicherheit zu geben und sie wissen zu lassen, dass man sie beschützt und sie sich um nichts zu kümmern braucht. Unsere wunderschöne Sandra sitzt bereits auf gepackten Koffern und wartet darauf, dass die richtigen Menschen sie sehen und sich umfangreich auf sie bewerben.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur aussagekräftige Anfragen beantworten.

Sandra hat eine verkürzte Rute.

Sie reist gechippt, geimpft, mit EU - Pass und SNAP 4 getestet.

Wenn Sie Interesse haben einen Endplatz oder eine Pflegestelle zu geben, oder Fragen haben, schreiben Sie uns eine Nachricht.

Wer mehr über unsere Arbeit erfahren möchte:
www.animal-souls.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Animal Souls e.V.

Anschrift Am Elsberg 0
76684 Östringen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.animal-souls.de/

 
Seitenaufrufe: 1291