shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KELLY verschhmuste, verspielte, neugierige, Hündin sucht ...

Fundtier

ID-Nummer395019

Tierheim NameAktiv-Tierschutz Lichtblicke e.V.

RufnameKELLY

RasseLabrador-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 6 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit10.09.2022

letzte Aktualisierung03.11.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Alter: geboren ca. April 2021
Geschlecht: Hündin
Kastriert: ja
Schulterhöhe ca. 55 cm
Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Welpen und Katzen
Aufenthaltsort: Rumänien / Pflegestelle

Kelly wird bei ihrer Ausreise vollständig geimpft, gechippt, entwurmt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet sein.

Kelly und ihre 3 Geschwister (Keiko, Kim und Kati) leben seit ihrer Rettung bei Anca (unsere Tierschützerin Vorort) in ihrem "Safe Place" und haben sich zu fröhlichen, aufgeweckten Junghunden entwickelt. Die Monate vergingen und zwei ihrer Geschwister hatten das Glück und fanden Menschen, die sich in sie verliebten und adoptierten. Nur Kelly und Keiko warten leider noch immer auf ihre Chance.

Kelly hat sich zu einer sehr sozialen, freundlichen, aufgeschlossenen Junghündin entwickelt und darf sich deshalb im Auslaufgehege frei bewegen. Dort lebt sie mit ihrem Bruder Keiko und weiteren Artgenossen beider Geschlechter ohne Probleme zusammen. Kelly zeigt sich bei Anca ausgeglichen und in sich ruhende, junge Hündin, die so schnell nichts "auf die Palme" bringen kann. Gelassen schaut sie Rangeleien von anderen Junghunden zu, ohne sich einmischen zu wollen. Lieber liegt Kelly in der Sonne und lässt sich aufwärmen und döst vor sich hin.

Dann aber, wenn ein Besucher oder ein Helfer von Anca das "Safe Place" betritt, ist Kelly nicht mehr ruhig und gelassen. Freudig wedelnd läuft Kelly dem Besucher oder Helfer entgegen, um ihn freundlich zu begrüßen. Da spielt es keine Rolle, ob Kelly diesen Menschen schon kennt oder nicht. Frau, Mann oder Kind, Kellys Augen leuchten, wenn man sie dann gestreichelt. Die junge Hündin sehnt sich sehr nach menschlicher Nähe. Genießerisch legt sie ruhig ihren Kopf auf eine Schulter, schließt die Augen und nimmt ganz diesen Moment der Nähe in sich auf. Verträumt schaut Kelly "seinen" Menschen an und man kann einfach gar nicht anders, man muss weiter mit Kelly schmusen. Kommt dann die Zeit und der Mensch geht wieder, ändert sich Kellys Blick und sie schaut ihm traurig hinter her.

Kelly hat kurzes, blondes Fell und wir vermuten, dass eventuell ein Labrador in ihrer Ahnengalerie zu finden ist. Kelly hat wunderschöne Augen mit einem weichen Blick, den Herzen zum Schmelzen bringen kann. Wir wissen, dass größere Hunde es schwer haben, eine Familie zu finden, aber Kelly hofft immer noch, eines Tages, wie ihre Geschwister, "Safe Place" verlassen zu können. Kelly ist durch ihre soziale, menschenbezogene, anhängliche und verschmuste Art eine Bereicherung für denjenigen, der Kelly eine Chance gibt.

Wir suchen Menschen für Kelly, die eine Vorliebe für Labrador Mischlinge haben und mit Freude, Geduld und Einfühlungsvermögen der hübschen Hündin alles beibringen möchten, was ein Hund bei uns alles wissen und können sollte. Kelly wird noch viel lernen müssen und einiges wird für sie fremd und ungewohnt sein, wir sind uns sicher, dass Kelly alles daran setzen wird, ihrem neuen Menschen zu gefallen und versuchen wird, alles richtig zu machen.
Kellys Geschichte (soweit wir sie kennen) sowie weitere Fotos finden Sie hier.
http://www.aktivtierschutzlichtblicke.de/index.php/vermittlung/huendinnen/429-kelly

Kelly wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Wilhelmine Traut / Aktiv Tierschutz Lichtblicke e.V.
Tel.: 02441 - 8372366 oder 01523 - 4172754
Per Mail an: w.traut@aktivtierschutzlichtblicke.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Aktiv-Tierschutz Lichtblicke e.V.

Anschrift Keldenicher Str. 44
53925 Kall
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.aktivtierschutzlichtblicke.de/

 
Seitenaufrufe: 1520