shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ROZA sucht eigenes Körbchen

ID-Nummer393168

Tierheim NamePatrashunde e.V.

RufnameROZA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 4 Monate

Farbeweiß-beige

im Tierheim seit15.10.2021

letzte Aktualisierung20.10.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Roza, geb. 2016, 58 cm,23 kg, kastriert

Ihr Lieben

Update für Roza.....die Herzwurmbehandlung ist abgeschlossen und diesen Monat wird nochmal ein Kontroll-Ultraschall gemacht.


Roza könnte dann ab April in ein Zuhause fliegen.

Update 19.10.2021

Rozas Herzwurmbehandlung ist nun abgeschlossen, in ca. 6 Monaten muss noch ein Kontrollultraschall gemacht werden, dann ist sie reisefertig.

Roza ist freundlich mit anderen Hunden. Bei Menschen ist sie sehr schüchtern und wenn man sie anfassen möchte, legt sie sich hin und friert fast ein. Sie braucht also Zeit um Vertrauen zu fassen, dann wird sie bestimmt aus sich rauskommen und auch Liebe und Zuneigung annehmen können. Sie war noch nie agressiv.

Roza braucht ein ruhiges Zuhause mit verständnisvollen Menschen. Kinder sollten schon älter und verständiger sein.

Am besten wäre ein Zuhause in ländlicher Umgebung. Eine Großstadt mit viel Autoverkehr würde sie sicher zu sehr ängstigen.

Roza kann gerne als Zweithund zu einem souveränen Ersthund. Als Einzelhund würde sie sich sicher über Hundekontakte freuen.

Hundeerfahrung ist sicherlich von Vorteil, da sie ängstlich ist und Zeit benötigen wird, um aufzutauen.

Roza wurde im November 2020 mit ihren 4 Welpen gefunden. Sie war sehr dünn und sehr erschöpft. Ihre Welpen haben mittlerweile alle ein schönes Zuhause gefunden.

Die Pointermix Hündin ist freundlich und hat keine Probleme mit anderen Hunden. Bei den Menschen ist sie anfangs scheu aber das sollte sich legen wenn sie erstmal Vertrauen gefasst hat.

Roza wird zur Zeit noch gegen Herzwürmer behandelt.

Claudia Sopjani

Email: Dog-fit@web.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Patrashunde e.V.

Anschrift Lindenweg 27
24848 Kropp
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://www.patras-hunde.de/

 
Seitenaufrufe: 597