shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HOLDA liebe und freundliche Hündin träumt von einem glücklichen Leben als Familienhund

ID-Nummer390516

Tierheim NamePfotenhilfe Sauerland

RufnameHOLDA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Farbebraun

im Tierheim seit02.10.2021

letzte Aktualisierung02.10.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Holda
Alter: geb. ca. April 2019
Größe: ca. 45 cm
Geschlecht: weiblich
Kastriert? bei Ausreise
Rasse: Mischling

Holda lebt noch im Tierheim (Allatbarat) in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.

Sie interessieren sich für Holda?
Unter dem nachfolgenden Link werden Sie direkt zur Anzeige auf unsere Homepage weitergeleitet:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/erwachsene/item/holda
Dort gelangen Sie auch mit dem „Anfrage Button“ rechts unten in der Anzeige, ohne Umwege direkt zu unserem Bewerbungsbogen.

Unser Hundemädchen Holda wünscht sich ein Zuhause auf Lebenszeit!
Holda zählt zu den Neuzugängen im Tierheim Allatbarat und auch sie wartet in einem der vielen trostlosen Zwingeranlagen auf eine bessere Zukunft und auch Menschen, die ihr eine Chance geben wollen. Leider liegen uns keinerlei Informationen über ihr bisher geführtes Leben vor und wir wissen nicht was sie ins Tierheim verschlagen hat.
Holda ist eine liebe und freundliche Hündin mit einem aufgeschlossenen Wesen. In den ersten Minuten gibt sie sich ein kleines wenig vorsichtig, aber mit ein paar lieben Worten taut sie sofort auf und zeigt sich interessiert und freut sich, wenn man ihr Streicheleinheiten und Zuwendungen schenkt. Dann zeigt sie sich verschmust und menschenbezogen und man kann sie problemlos überall anfassen.

Zudem ist sie eine recht aktive Hündin mit Bewegungsdrang, aber keinesfalls ein überdrehter Wirbelwind.
Holda braucht einfach eine feste Bezugsperson, an der sie sich orientieren kann und der sie ihr ganzes Vertrauen entgegenbringen darf.
Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase in ihrem neuen Zuhause wird sie sich schnell zurechtfinden und sich einleben da sind wir uns sehr sicher.
Verständlicherweise konnte Holda bisher noch nicht viel kennenlernen und muss noch ein paar Dinge von ihren Menschen beigebracht bekommen. Sie wird sich freuen, endlich eine artgerechte Beschäftigung zu erhalten und wird mit Freude dabei sein, wenn man ihr etwas beibringen möchte.
Mit anderen Hunden hat sie keine Probleme und sie lebt derzeit in ihrem Zwinger mit mehreren Hunden zusammen.
Für Holda wäre es schön Menschen zu finden die ihr ein liebevolles Zuhause schenken wollen und sie auf ihren weiteren Lebensweg begleiten möchten.
Holda würde so gerne zusammen mit ihren Menschen viele Abenteuer und gemeinsame Urlaube erleben, irgendwann mal über einen Sandstrand rennen, über Felder und Wiesen flitzen und ein ganz normales glückliches Hundeleben im Kreise ihrer Familie verleben.

Besuchen Sie unsere neue Homepage, wir freuen uns:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Sauerland

Anschrift Madfelder Str. 25
34431 Marsberg
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

 
Seitenaufrufe: 282