shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

COPE sucht Menschen, die viele Aktivitäten unternehmen

ID-Nummer388119

Tierheim NamePfotenhilfe Ungarn e.V.

RufnameCOPE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit12.09.2021

letzte Aktualisierung12.09.2021

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Aktuelle Beschreibung September 2021:

COPE ist ein kecker, robuster und verspielter Rüde mit hübscher schwarz/weiß Fellzeichnung!

Gegenüber Menschen ist der junge Terrier-Mix Hundemann aufgeschlossene.
Mit Artgenossen ist Cope verträglich, vielleicht zieht er Hündinnen vor.

COPE ist sehr sportlich, für Streiche aufgelegt und unternehmungslustig. Der junge Hund lässt sich dankbar streicheln und geht gut an der Leine. Für Personen, die ebenfalls agil und viel draußen sind und den Rüden gut mental und körperlich auslasten, wird COPE ein wunderbarer Begleiter sein!

Der Bub zeigt Spiel- und Jagdtrieb, sodass sicheres Führen und Umlenken auf Apportieren etc. empfohlen werden. Für Menschen, die mit ihrem Hund gemeinsame Aktivitäten lieben, wird der intelligente COPE viel Freude bereiten!
Der Terrier braucht genug Kopfarbeit, denn wenn ihm langweilig wird, sucht er sich selbst eine Beschäftigung.

COPE kam als verwaister Hund ins Tierheim, er trauerte nach seinem verstorbenen Herrchen.

Wer meldet sich für den pfiffigen COPE?

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Ungarn e.V.

Anschrift Köhnholzer Landstr. 7
24891 Schnarup-Thumby
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/

 
Seitenaufrufe: 198