shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BOBBY sensibel und unsicher

ID-Nummer387154

Tierheim NameRumänienhunde e.V.

RufnameBOBBY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farbehellbraun

im Tierheim seit12.11.2023

letzte Aktualisierung16.04.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 21.06.2019
Größe: 57 cm SH / 20 kg
Gechipt: Ja
Geimpft: Ja
Kastriert: Ja
Krankheiten: Anaplasmose, die Behandlung erfolgte nach rumänischem Standard
Charakter: sehr ängstlich gegenüber Menschen, sozial verträglich
-----------------------------------------------------------------
Ich durfte den schlimmen Ort, den die Menschen Tötungsstation nennen, verlassen. Dort war es wirklich sehr schlimm, durch die vielen Hunde sehr laut und dieser Geruch nach Angst und Tod.

Ich konnte diese schlimmen Erfahrungen noch nicht wirklich verarbeiten und habe immer noch Angst vor den Menschen.

Im Augenblick bin ich in einem privaten Tierheim in Rumänien, aber dort ist es auch sehr unruhig und laut, sodass ich mich überhaupt nicht entspannen kann. Auch haben die Menschen hier nicht wirklich viel Zeit, um sich mit jedem einzelnen von uns so zu beschäftigen, wie wir es eigentlich bräuchten.

Ich sitze hier so lange schon in meiner Angst … Ich brauche dringend Deine Hilfe! Bitte gibt mir die Chance, wieder ein „normales“ Hundeleben führen zu können und hol mich bitte hier raus.

Wenn Du mir helfen möchtest und mir ein erfahrenes Zuhause anbieten, oder erstmal eine Pflegestelle anbieten kannst, wäre ich glücklich.
Dort könnte ich zur Ruhe kommen und zu mir selbst finden.
Wenn Du mir dann noch zeigst, wie ich mich wieder entspannen und den Menschen vertrauen kann, wäre das perfekt.

Ich warte auf so eine Chance, bitte hilf mir … Dein Bobby.
-----------------------------------------------------------------------------
Alternativ zur Adoption, suchen wir für Bobby eine erfahrene Pflegestelle, um ihn dann von dort aus, in sein endgültiges Zuhause vermitteln zu können.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Die Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle, mit Tierabgabevertrag und gegen Schutzgebühr. Bobby ist im Besitz eines EU-Heimtierausweises und reist über TRACES ins neue Zuhause. Er hat ein eigenes Sicherheitsgeschirr + Zugstopphalsband. Die Nutzung eines GPS-Gerätes für die ersten 6 Monate (hier evtl. auch länger) im neuen Zuhause ist verpflichtend, das Gerät kann gegen Zahlung einer Kaution vom Verein ausgeliehen werden. Abholung AUSSCHLIESSLICH mit Transportbox (muss selbst besorgt werden).
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Rumänienhunde e.V.

Anschrift Finkenweg 8
79848 Bonndorf
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://rumaenienhunde.de/

 
Seitenaufrufe: 46