shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TOSHKO menschliche Zuneigung ist ihm sehr wichtig, er ist sanft und tolerant, warum will ihn niemand?

ID-Nummer385180

Tierheim NameStreunerhilfe Bulgarien e.V.

RufnameTOSHKO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 10 Jahre , 6 Monate

Farbeschwarz-blond meliert

im Tierheim seit15.08.2021

letzte Aktualisierung13.05.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Toshko - voller Enthusiasmus

Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: geb.ca. 2014
Rasse: Mischling
Größe: Schulterhöhe ca. 60 cm
Aufenthaltsort: Tierheim in Sofia

Charakter: aktiv, freundlich, fröhlich, aufmerksam, sucht hundeerfahrene Menschen




April 2023:
Toshko hat keine einzige Anfrage erhalten, aber selbst das kann ihm das Lächeln nicht verderben.
Er ist immer so glücklich, die Freiwilligen zu sehen!

Toshko geht gut an der Leine und weiß, wie man Sitz macht. Er lässt sich sehr leicht mit Leckerlis lenken, so dass man ihm jeden Trick beibringen können. Menschliche Zuneigung ist ihm sehr wichtig und er genießt sie sehr. Toshko ist sehr tolerant und sanft zu Menschen, aber die Menschen müssen auch sanft sein, wenn sie ihn zum ersten Mal begenen.

Er hat Angst, wenn man versucht, ihn zu umarmen, aber er hat schon viel durchgemacht, also verstehen wir ihn.
Toshko sucht eine liebenswerte und geduldige Familie, die ihm helfen kann, sich zu entspannen. Das ganze Gebell im Tierheim stresst ihn sehr! Aber Toshko kann das Tierheim nicht verlassen, ohne Eure Hilfe.
Würdest Du ihn adoptieren oder ihm eine Pflegestelle bieten?

Update Toshko, 30.05.2022:
Toshko sitzt nach wie vor in seinem Zwinger. Wo sollte er auch sonst sein.
Er hat definitiv seine Probleme mit der Unterernährung überwunden, die sicher auf den Stress im Tierheim zurückzuführen war.

Trotz aller Schwierigkeiten und Probleme ist Toshko immer noch derselbe energetische Junge, der Menschen, Bewegung, Spaziergänge und Gras liebt.

Jedes Mal, wenn ein Mensch in Richtung seines Zwingers geht, sucht Toshko nach einer Streicheleinheit. Da ich weiß, wie sehr er jeden Spaziergang schätzt, tut es weh zu sehen, wie verzweifelt er nach Berührungen sucht und nach jemandem, der ihm generell Aufmerksamkeit schenkt. Deshalb hoffen wir, dass jemand, der die Zeit und die Bereitschaft hat, sich mit Toshkos Energie auf die richtige Art und Weise zu befassen, ihn als seinen Hund ansieht und ihm die Möglichkeit gibt, an einem warmen und ruhigen Ort zu schlafen, statt auf dem Zement des Tierheims.

August 2021:
Als wir Toshko zum ersten Mal sahen, war er eindeutig unterernährt, gestresst und hatte Angst, seinen Zwinger zu verlassen.

Er ließ sich jedoch gerne streicheln und zeigte alle Anzeichen eines Hundes mit großem Sozialisierungspotential, was uns motivierte, mehr Zeit mit ihm zu verbringen.

Ein paar Tage später trugen wir Toshko auf den Rasen, um zu sehen, wie er auf die Veränderung der Umgebung reagieren würde.

Als er merkte, dass er nicht mehr auf einem Betonboden steht, war es, als wäre er nicht mehr derselbe Hund – sein Schwanz hob sich, er begann begeistert herumzulaufen und machte sogar eine richtige Laufeinheit, als ich die Leine abnahm.

Wir werden nicht lügen – es fühlte sich großartig an, diese plötzliche Veränderung zu sehen.

Nach all dem wurde schnell klar, dass Toshko so leidenschaftlich ist, wie es nur geht. Er hat nie eine Streicheleinheit abgelehnt, freut sich immer über Aufmerksamkeit und bettelt ständig um einen Spaziergang, wenn er einen Freiwilligen sieht. Und während es wunderbar ist, einen solchen Enthusiasmus bei einem Hund zu sehen, der normalerweise nur 30 Minuten pro Monat aus seinem Zwinger kommt, überwiegen manchmal die Emotionen von Toshko.

Toshko wünscht sich ein Zuhause als Einzelprinz, er ist wunderbar mit Menschen, aber bei anderen Hunden ist er wählerisch, und wir können uns gut voestellen, dass er die Aufmerksamkeit seiner Menschen ungerne teilen möchte.

Er braucht bestimmt etwas Zeit, um sich an die neuen Leute und die neue Umgebung zu gewöhnen, aber mit der richtigen Einstellung, etwas Geduld und Training wird Toshko ein wunderbarer Haushund, da sind wir uns sicher!

Wenn Sie Toshko ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.

Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Anschrift Postfach 350121
10210 Berlin
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bulgarien

Homepage http://www.streunerhilfe-bulgarien.de/

 
Seitenaufrufe: 1555