shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CUDKA sucht Zuhause oder Pflegestelle

ID-Nummer382613

Tierheim NameDobermann Nothilfe e.V.

RufnameCUDKA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 11 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit27.07.2021

letzte Aktualisierung27.07.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Cudka
Rasse : Schäferhundmischling
Geschlecht: weiblich/kastriert
Geboren: ca 2019
Größe, Gewicht:ca 55 cm
Verträglichkeit mit Artgenossen: ja, Rüden bevorzugt
Verträglichkeit mit Katzen: nicht bekannt
Verträglichkeit mit Kindern: größere Kinder
Besonderheit: hinkt etwas mit dem Hinterlauf, nach verheiltem Bruch
Aufenthalt: Polen


Cudka wurde an einem Maiwochenende gefunden...mehr tot als lebendig. Sie
wurde von einem Auto angefahren und mit letzter Kraft schleppte sie sich zum
Waldrand, dort lag sie nun vollkommen entkräftet im Müll. Wie lange sie dort
lag, das weiss kein Mensch, aber sicher viel zu lange, denn es war
buchstäblich fünf vor zwölf für Cudka.
In der Nähe befand sich eine Tankstelle und die Betreiber wurden irgendwann
auf den Hund aufmerksam und informierten unsere polnischen Freunde.

Sie nahmen Cudka mit und kämpften lange Zeit um sie. Cudka hatte eine offene
Fraktur des Unterschenkels am rechten Hinterbein erlitten. Der Knochen und
die Weichteile waren bereits nekrotisch und das Bein sollte wohl amputiert
werden. Doch unsere polnischen Kollegen kämpften um Cudka´s Bein. Sie bekam
lange Zeit Antibiotika, Infusionen, Stammzellen, tägliche Verbandswechsel
und langsam aber sicher begann das Bein zu heilen.

Heute geht es Cudka wieder gut. Sie hat ihr Hinterbein behalten können, es
ist zwar leicht verdickt und sie lahmt etwas, aber sie kann sich gut
bewegen und es behindert sie nicht. Allemal besser als ein Leben auf drei
Beinen.

Cudka ist eine liebe und menschenbezogene Hündin. Sie ist zutraulich und
aufgeschlossen zu Menschen und kuschelt sehr gerne. Größere Kinder wären
sicher kein Problem. Als Zweithund würde sie eher einen Rüden bevorzugen,
hätte aber auch nichts dagegen wenn sie Einzelprinzessin werden könnte.
Wir wünschen uns für die hübsche Cudka ein ebenerdiges Zuhause mit einem
eingezäunten Garten. Ihre neue Familie sollte schon Hundeerfahrung
mitbringen.

Cudka könnte kurzfristig nach Deutschland kommen. Dafür braucht sie ein
Zuhause oder eine Pflegestelle

Videos von Cudka:

Videos von Cudka
https://youtu.be/-trEKp6hlJk

https://youtu.be/kuYTee2iB34

Infos unter:

Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Dobermann Nothilfe e.V.

Anschrift Starenweg 11
57555 Mudersbach
Deutschland

Aufenthalts-  

land Polen

Homepage http://www.dobermann-nothilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 386