shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JUGO (Notfall) unser großer Kämpfer

Handicap Notfall

ID-Nummer381718

Tierheim NameLesika - Hundehilfe Varaždin e.V.

RufnameJUGO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 6 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit01.03.2021

letzte Aktualisierung19.03.2024

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Jugo ist etwas Besonderes und ein richtiger Kämpfer. Der schöne Hundemann wurde auf der Straße gefunden, nachdem er wahrscheinlich angefahren und einfach liegen gelassen wurde. Seine Hinterbeine waren damals bewegungsunfähig, eine Verletzung an der Wirbelsäule lag vor, und ein Auge musste aufgrund einer schweren Entzündung entfernt werden.

Jugo hat sich jedoch mit seinem fröhlichen und lebensbejahenden Naturell zurück ins Leben gekämpft und erstaunliche Fortschritte gemacht. Dank der großartigen Fürsorge des Asyl-Teams hat sich Jugo wieder gut erholt. Nun wartet er täglich geduldig auf seinen kleinen Spaziergang, da er seinen Zwinger sauber halten möchte.

Wir wünschen uns für diesen großartigen Rüden, Menschen, die weiter mit ihm kämpfen und seine gesundheitlichen Entwicklungen begleiten, damit er durch Training und vielleicht Physiotherapie weitere Fortschritte machen kann.

Wenn sie den außergewöhnlichen Jugo ein liebevolles Zuhause bieten möchten, melden sie sich gerne bei seiner Vermittlerin Nadine Krüger. Der tolle Hundemann hat es so verdient.

Kontakt: nadine@lesikamail.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Lesika - Hundehilfe Varaždin e.V.

Anschrift Fünfhäusergasse 4
63179 Obertshausen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Kroatien

Homepage http://www.lesika-hundehilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 2409