shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MAESTRO

ID-Nummer380886

Tierheim NameHundepfoten Saarpfalz e.V.

RufnameMAESTRO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 9 Monate

Farbebeige

im Tierheim seit09.07.2021

letzte Aktualisierung12.07.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Hündinnen

Maestro ist ein 3 Jahre alter, kastrierter Shar-Pei (?) Mischingsrüde

Maestro ist eine weitere arme Seele, die von unseren Tierschützern aus den unzumutbaren Zuständen einer Siedlung befreit wurde.

Als Maestro im Shelter ankam litt dieser arme Schatz unter einigen gesundheitlichen Baustellen. Unter anderem unter einer Ohrenentzündung, zudem unter Dirofilarien und Ehrlichiose. Als ob das nicht schon ausreichen würde, leidet Maestro noch unter einer Dysplasie des Hinterbeines und Arthrose am Vorderbein.

Maestro hat es fast geschafft und alle Behandlungen sind fast abgeschlossen. Seine Blutwerte sind auch wieder in Ordnung. Unsere Tierschützer entschlossen sich, zusammen mit den behandelten Tierärzten, zu einer Operation am rechten Hinterbein, um ihn und sein Bein etwas zu unterstützen. Maestro hat die Operation sehr gut überstanden und ist bereits auf dem Wege der Besserung.

Trotz allem wird Maestro sein Leben lang auf Chondroprotektiva angewiesen sein. Zudem sollte auf lange Spaziergänge und unnötiges Treppenlaufen oder Hundesportarten verzichtet werden. Für ihn wäre ein ebenerdiges Zuhause mit kurzen Gassirunden wünschenswert, damit er noch viele Jahre schmerzfrei leben kann.

Trotz all dieser Baustellen zeigt Maestro, dass er sich davon nicht kleinkriegen lässt.

Maestro ist ein freundlicher und verschmuster Schatz, der am liebsten rund um die Uhr Zeit mit seinen Menschen verbringen möchte. Mit dem Alleinebleiben hat dieser hübsche Bursche leider so seine Probleme. Daran sollte mit ihm im neuen Zuhause gearbeitet werden.

Maestro hat kein Problem mit Artgenossen, so lange ein Rüde ihm gegenüber nicht zu dominant ist. Maestro mag keine dominanten Rüden. Mit freundlichen und verspielten Rüden oder Hündinnen allgemein hat er keinerlei Probleme. Ganz im Gegenteil - diese gehören zu seinen besten Freunden und er liebt es mit ihnen im Shelter zu spielen.

Ob und wie gut sich Maestro mit Katzen versteht können wir leider nicht beantworten, da in diesem Shelter zur Zeit keine Katzen leben.

Möchten Sie Maestro, trotz seiner gesundheitlichen Baustellen, ein liebevolles Zuhause schenken?

geimpft Ja
gechipt Ja
kastriert Ja
EU-Impfausweis Ja
verträglich mit Kindern Ja
verträglich mit Katzen ?
verträglich mit Rüden bedingt
verträglich mit Hündinnen Ja
kann schon mal alleine bleiben bedingt
Größe:/ Gewicht: 45 cm / ? kg
zuständiger Shelter: CSKP
Stand der Informationen: 09. Juli. 2021

Weitere Informationen und unseren unverbindlichen Adoptionsantrag finden sie unter:
https://www.hundepfoten-saarpfalz.de/hunde-in-der-slowakei/ruden/maestro.html

Achtung bitte beachten:
In Marpingen befindet sich NUR unser Vereinsheim.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundepfoten Saarpfalz e.V.

Anschrift Zum Roppertsborn 42 b
66646 Marpingen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Slowakische Republik

Homepage http://www.hundepfoten-saarpfalz.de/

 
Seitenaufrufe: 452