shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MEL aufgeweckt, verspielt, fröhlich, neugierig, hundeverträglich

ID-Nummer380314

Tierheim NameStreunerhilfe Bulgarien e.V.

RufnameMEL

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 2 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit05.07.2021

letzte Aktualisierung22.04.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Mel - ich bin groß, aber so lieb! Warum will mich Keiner?

Geschlecht: weiblich, kastriert
Alter: geb. ca. April 2021
Rasse: Mischling
Größe: ca. 57 cm
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Plovdiv

Charakter: aufgeweckt, sportlich, verspielt, fröhlich, neugierig, hundeverträglich



April 2024:
Immer wieder haben wir das Problem, dass Hunde und Katzen sozusagen den Absprung verpassen, wenn sie als Welpen oder Kitten nicht adoptiert werden. Viele Menschen wollen ganz kleine Tiere oder aber etablierte, genügsame Erwachsene.

Junge energetische Hunde wie Mel fallen da durchs Raster.
Letzte Woche waren wir sie in dem Shelter besuchen, in dem sie gerade lebt. Und man, es ist so schade, dass sie dort immer noch leben muss. Sie ist eine junge, positive, freundliche Hündin - quirlig, lustig, verspielt.

Sie hat uns natürlich nicht erkannt, der letzte Besuch war ein Jahr her, und man hat genau gesehen, wie sie erstmal ein wenig hadert: Ich will ja unbedingt hin und ich freue mich so über Menschen, aber ahhh die sind ja fremd und ich weiß ja nicht, aber ich will sie kennenlernen oder doch nicht? Doch! So ungefähr ging es eine Weile hin und her in ihrem Kopf. Und das alles aber nicht eingefroren mit dem Rücken an der Wand sondern mit dem ganzen Körper in Bewegung.
Mel ist wirklich unglaublich niedlich.

Es macht Spaß, ihr zuzusehen, wie sie mit ihren Zwingerkollegen den großen Garten unsicher macht. Wir würden uns ein Zuhause für sie wünschen, welches genau diesen Charme in ihr erkennt. Dieses Zuhause dürfte allerdings nicht im Zentrum einer Stadt liegen und würde optimalerweise außer Mel schon einen Ersthund beherbergen.

Es würde zu freundlichen, aufgeschlossenen und aktiven Menschen gehören, die Lust haben, ihr die Welt zu zeigen und mit Geduld durch Situationen gehen, die ihr Angst machen - denn es wird bestimmt welche geben - Mel hat schließlich mehr als die Hälfte ihres Lebens in einem Shelter verbracht, wo sie nur mit wenig Reizen konfrontiert wurde.

Es wäre auch ein Zuhause, was interessante Beschäftigungsideen für sie hätte, z.B. Nasenarbeit, Dummy-Training usw.
Seid ihr diese Person/Familie? Oder kennt ihr jemanden, der:die es sein könnte?
Bitte meldet euch. Mel hat endlich ihren Absprung verdient!

14. Januar 2023:
Mel hatte aus unbekannten Gründen einen Kampf mit einer anderen Hündin, aber die gute Nachricht ist, dass ihre Wunden nur oberflächlich waren und derzeit behandelt werden, sodass keine Narben zurückbleiben werden. Sie war sehr geduldig, als ich sie nach dem Unfall besuchte, und ließ mich problemlos reinigen und desinfizieren.

Nach fast zwei Jahren im Tierheim bleibt sie zutraulich und sanft zu Menschen, daher hoffe ich, dass sie endlich ein eigenes Zuhause findet!

Update Mel, 05.04.2022:
Bei unserem Besuch in Bulgarien durften wir die sportliche Junghündin Mel kennenlernen.

Als fröhliches Energiebündel kam sie auf uns zugeschossen und überzeugte sofort mit ihrem Charme. Besonders fiel uns auf, dass Mel (ohne dass ihr das jemand beigebracht hätte) apportieren kann!
Mel hat viele Freunde in ihrer Pflegestelle. Sie ist ein sozialer Hund, fordert gerne zu Rennspielen auf und buhlt um Menschliche Aufmerksamkeit. Sie würde sich bestimmt sehr gut für einen sportlichen Haushalt eignen.

Wer einen aufgeschlossenen, aktiven und fröhlichen Hund sucht, ist bei Mel an der richtigen Adresse.

Sie ist gesund und ausreisefertig und wartet nur noch auf euch!

Update Mel, 20.01.2022:
Mel hat nun schon so viele Hunde kommen und gehen sehen, so viele ihrer Freunde haben schon ein richtiges Zuhause gefunden, nur sie wartet noch. Mel ist zu einem wunderschönen, freundlichen Mädchen herangewachsen.

Bitte - Wer gibt ihr eine Chance?

Juli 2021:
Hier kommt unser Sommertrio, Kai, Mel und Steffi!
Alle drei wurden an der Eisenbahnpassage meines Dorfes abgeladen, einem beliebten um ungewollte Tiere abzuladen.

Ich habe sie nur wenige Tage nachdem ich sie zum ersten Mal gesehen habe eingesammelt, da es ein gefährlicher Ort ist, an dem ständig Autos und Züge vorbeifahren. Alle drei sind entwurmt, gesund, geimpft und werden nächste Woche den nächsten Impfstoff bekommen.

Alle drei sind gesellig, verschmust und verspielt, wie die meisten Junghunde lieben sie es, ihre Umgebung zu erkunden und ihre Menschen ordentlich auf Trab zu halten.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Anschrift Postfach 350121
10210 Berlin
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bulgarien

Homepage http://www.streunerhilfe-bulgarien.de/

 
Seitenaufrufe: 1890