shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JUNO sucht eigenes Körbchen

ID-Nummer379268

Tierheim NamePatrashunde e.V.

RufnameJUNO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 3 Monate

Farbebeige-schwarz

im Tierheim seit18.06.2021

letzte Aktualisierung30.06.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Juno, geb. 06/2017, 55 cm, 20 kg, kastriert

Juno wurde vor ca. 2 Jahren gefunden, nachdem er von einem Auto angefahren wurde. Seine Hüfte war gebrochen und er hatte starke Schmerzen. Er kam ins Tierheim und anfangs vertraute er keinem Menschen und war sehr schwer zugänglich. Letztes Jahr 2020 musste ihm ein Zeh vom rechten Hinterlauf amputiert werden und anschließend kam er mit Renata, einer Hündin zusammen in einen Zwinger. Die beiden Hunde haben sofort ihre Liebe füreinander entdeckt und verstehen sich ganz toll, sind richtig glücklich miteinander.

Mittlerweile hat Juno sich zu einem tollen und umgänglichen Hund entwickelt. Er liebt es an der Leine spazieren zu gehen und ist freundlich zu anderen Hunden und auch zu Katzen.

Es wäre schön, wenn Juno nochmal ein richtiges Zuhause finden würde und Teil einer Familie wird.

Wenn Sie sich in den Hübschen verliebt haben, dann wenden Sie sich bitte an seine Vermittlerin

Claudia Sopjani

Email: Dog-fit@web.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Leishmaniosepositiv rechter Hinterlauf Amputation 1 Zeh
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Patrashunde e.V.

Anschrift Lindenweg 27
24848 Kropp
Deutschland

Homepage http://www.patras-hunde.de/

 
Seitenaufrufe: 409