shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

OBLOS sucht eigene Familie

Handicap

ID-Nummer366548

Tierheim NamePatrashunde e.V.

RufnameOBLOS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 9 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit05.06.2021

letzte Aktualisierung08.06.2021

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Oblos, geb. 12/2015, 75 cm incl.Kopf, 34 kg, kastriert, taub


Der gehörlose Oblos wurde Anfang 2021 in einer verlassenen Gegend an einem Kloster ausgesetzt. Er wurde von Leuten gefüttert, die am Wochenende dort spazieren gingen. Als er gefunden wurde hatte er eine schlimme Mittelohrentzündung und war voller Flöhe.

Unsere Tierschützerin wurde zu Hilfe gerufen und hat ihn auf ihre Kosten in einer Pension untergebracht. Dort lebt er nun bereits ein halbes Jahr und ist ein fröhlicher, liebenswerter und geselliger Hund. Seine Taubheit stört ihn überhaupt nicht, er hat einen tollen Charakter, ist verspielt und versteht sich gut mit den anderen Hunden und mit den Menschen. Kinder mag er auch sehr.

Seinen Namen hat Oblos von dem Kloster wo er gefunden wurde.

Der tolles Oblos hat wirklich eine Chance auf ein schönes und liebevolles Zuhause verdient.

Er reist geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis nach Deutschland.

Renate Düser

Email: Renate.dueser@t-online.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Oblos ist taub. Dies bereitet ihm aber keine Probleme
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Patrashunde e.V.

Anschrift Lindenweg 27
24848 Kropp
Deutschland

Homepage http://www.patras-hunde.de/

 
Seitenaufrufe: 498