shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MINA - weiches Herz auf der Suche nach Liebe und Vertrauen!

Notfall

ID-Nummer366296

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameMINA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit20.02.2024

letzte Aktualisierung20.02.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Geboren: 12.02.2019
Schulterhöhe: 45 cm

Ich bin Mina und möchte endlich mein Herz verschenken und mein Zuhause finden. Seit Mai 2021 lebe ich nun im Sicheren Hafen. Mein bisheriges Leben war voller Wendungen und Emotionen und eine Achterbahnfahrt der Gefühle, obwohl ich vor einigen Tagen erst fünf Jahre geworden bin – das ist doch kein Alter, oder?

Aber nun zu meiner Geschichte: Die ersten zwei Jahre meines Lebens waren turbulent. Ständig wechselte ich zwischen verschiedenen Haltern, von einer Pflegestelle zur nächsten. So richtig angekommen bin ich nie und das ist auch der Knackpunkt, warum es mir so schwerfällt, Vertrauen aufzubauen.

Im Tierheim verbringe ich viel Zeit in meiner Box. Manchmal laufe ich darin einfach im Kreis, weil mir die Decke auf den Kopf fällt und mir die Abwechslung fehlt. Aber morgens geht's dann raus in den Freilauf und da kann ich endlich mal so richtig die Beine vertreten. Ab und zu darf ich sogar mit auf die Gassirunde. Ich laufe gut an der Leine und genieße es zu schnuppern und die Gegend außerhalb meiner Box zu erkunden. Allerdings bleibe ich beim Spazierengehen immer auf Abstand zu den anderen Hunden, da ich es noch nie kennengelernt habe und eigentlich gar nicht weiß, wie toll es sein kann mit anderen zu spielen.

Eines Tages kam Nadine in mein Leben. Sie war mehrere Wochen bei uns im Sicheren Hafen und kümmerte sich um uns Fellnasen und es war Liebe auf den ersten Blick zwischen uns. Sie war mein Lichtblick und mein Anker! Ihre Liebe und Geduld haben mir gezeigt, dass es möglich ist, wieder Vertrauen aufzubauen und eine innige Bindung einzugehen. Sie hat bewiesen, dass es Menschen gibt, die mich verstehen und für mich da sind und mich so akzeptieren wie ich bin.

Ihre Zeit hier war viel zu kurz und ich vermisste sie, als sie mit ihren eigenen Hunden nach Hause fuhr.

Doch Nadine ließ mich nicht los. Sie kam zurück, um mich zu sehen und ein Experiment zu starten. Sie mietete für einige Tage ein Ferienhaus, um zu sehen, wie ich den Alltag in einer normalen Familie meistere und was soll ich sagen - es war wunderbar! Ich war vom ersten Moment an stubenrein und fühlte mich sofort zuhause. Es waren Tage voller Liebe, Geborgenheit und unvergesslicher Momente. Sie gab mir Zeit und Raum und ich fühlte mich einfach geborgen. Natürlich gab es auch die ein oder andere Situation, in der ich mich nicht wohlgefühlt habe bzw. unsicher war. Dies habe ich ganz klar kommuniziert – z.B., wenn mir etwas zu schnell ging oder ich etwas nicht kannte und erschrocken bin. Aber Nadine hat meine Signale verstanden und mich nicht überfordert, sondern sie war in diesem Moment einfach nur für mich da.

Auch wenn wir wie füreinander gemacht sind, kann mich Nadine leider nicht für immer behalten. Dennoch hat sie mir einen Funken Hoffnung geschenkt – die Hoffnung auf ein Zuhause, in dem ich endlich ankommen kann.

Ich bin kein gewöhnlicher Hund. Meine Bedürfnisse sind speziell, denn meine Vergangenheit hat mich geprägt. Aber ich bin es wert geliebt zu werden. Ich bin bereit mein ganzes Herz zu geben für jemanden der mir die Chance gibt wieder zu strahlen.

Ich suche ganz einfühlsame Menschen, die mir viel Zeit geben und sich an mein Tempo anpassen können. Ich möchte nicht erneut zu einem Wanderpokal werden, sondern ein Zuhause finden, in dem ich für immer bleiben darf.

Wenn du bereit bist, den Weg mit mir zu gehen, wenn du bereit bist, mein Herz zu erobern, dann melde dich bei meiner Vermittlerin. Ich warte sehnsüchtig darauf, endlich mein Happy End zu finden. Und ich weiß, dass es da draußen jemanden gibt, der genau das für mich ist – jemanden ganz Besonderen, der mich so liebt, wie ich bin.

Bist du dieser besondere Mensch? Dann lass uns gemeinsam die Welt erobern und einander unser Glück schenken.

Besuchen Sie Mina auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Alter: geb. 12.02.2019
Schulterhöhe: 45 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 350€ + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Margot Wolfinger
eMail: margot.wolfinger@pro-canalba.eu
Telefon: 0179- 6606200

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 2456