shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CATHYA - junge Schäfi-Mix-Hündin

ID-Nummer361659

Tierheim NameEin Freund fürs Leben e.V.

RufnameCATHYA

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 11 Monate

Farbeschwarz-loh

im Tierheim seit29.04.2021

letzte Aktualisierung29.04.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Cathya ist eine ca. 3/2020 geborene Schäferhund-Mix-Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 68 cm.

Im März '21 wurde Cathya auf einer Autobahn entdeckt - beinahe hätte sie ein Lastwagen überfahren. Doch ein Tierfreund konnte die Hündin retten. Im Tierheim ist Cathya nun sicher. Sie muss eine/n Besitzer/in gehabt haben, denn sie trug eine Halskette, als man sie einfing, jedoch hatte sie keinen Chip und niemand fragte im nahegelegenen Tierheim nach ihr.

Cathya hat einen tollen Charakter, ist aktiv, aufgeweckt, liebevoll und verträgt sich sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen. Sie liebt es, mit dem Ball zu spielen und ist für jede Aktivität mit Spaß zu haben. Auch mit Kindern kommt sie in Spanien super zu recht.
Leider macht das Leben im Tierheim Cathya sehr unglücklich, da sie den Zwinger nur einmal am Tag verlassen darf. Sie braucht ein richtiges Zuhause mit Menschen, die der jungen Hundedame ein erfülltes Leben bieten können, gerne an ihrer Erziehung arbeiten möchten und die Menschen werden dann garantiert mit einer Freundin fürs Leben belohnt.
An der Leine zieht sie gerne und möchte mit vollem Krafteinsatz die Richtung bestimmen. Sie möchte auch jeden vorbei kommenden Menschen anspringend und aufbauend begrüßen, daran muß fleißig mit ihr trainiert werden. Cathya sollte ländlich wohnen, da sie mit den Reizen einer Stadt überfordert und gestreßt ist
Wünschenwert wäre ein Haus, Garten und Familienanschluss ist ein Muss. Cathya wird nicht zum Objekt- oder Wachschutz abgegeben und auch nicht in Zwingerhaltung.

Cathya wird kastriert, geimpft, gechippt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet vermittelt. Sie befindet sich im Tierheim von Manzanares/Spanien.

Die Schutzgebühr für Cathya beträgt 430 Euro.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Freund fürs Leben e.V.

Anschrift Nieritzweg 3 a
14165 Berlin
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.ein-freund-fuers-leben.org/

 
Seitenaufrufe: 1144