shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ALDRED NOTFALL! – einer dieser Tage...

Notfall

ID-Nummer360812

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameALDRED

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 10 Jahre , 4 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit03.08.2023

letzte Aktualisierung08.02.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Alter: 10.10.2013
Rasse: Mischling
Größe: ca. 58 cm

Update Juli 23 - Es gibt sie, diese Tage, an denen sich in einem einzigen Augenblick dein ganzes Leben verändert. Tage, an denen dir alles genommen wird, was du je hattest. Nicht jeder erlebt solche Tage, aber wir haben alle schon einmal davon gehört.

Für Aldred war es der 08. Juli 2019. An diesem Tag schlossen sich die Türen des Lagers hinter ihm. Und auch, wenn er es nicht wusste und sicher wie die meisten seiner Leidensgenossen erst hoffnungsvoll Tag für Tag, Woche für Woche…gewartet hat, dass es ein Ende nimmt mit dieser Gefangenschaft – es sollte für immer sein.

Doch dann, nach zwei Jahren endloser Langeweile… ein Hoffnungsschimmer. Tierschützer kamen, um Fotos von ihm zu machen damit er gesehen und hoffentlich gefunden wird. Von Menschen, die sich für einen Hund aus dem Tierschutz entschieden haben und die Aldred lieben und beschützen wollen. Menschen, die ihn lehren, sich in der Menschenwelt zurechtzufinden und die für den Rest seines Lebens an seiner Seite sein wollen. Sie würden seinen kleinen Vorstellungstext lesen, in dem steht, dass er gut, brav und lieb mit Menschen ist, wenn auch zunächst ein wenig scheu. Dort steht auch, dass Aldred die Leine kennt und recht gut an ihr läuft. Und dass er sich mit seinen beiden Zellengenossinnen gut verträgt.

Das alles ist inzwischen zwei Jahre her und Aldred ist alt geworden im Lager. In ein paar Monaten ist sein zehnter Geburtstag und wir wünschen ihm so sehr, dass er bis dahin einen dieser anderen Tage erleben darf, an denen das Glück vom Himmel fällt. Darum bekommt er heute einen Platz auf unserer Seite der Unsichtbaren.

April 2022 - Aldred ist ein freundlicher Hundemann, der seine besten Jahre leider schon hinter sich hat. Aber macht ihn das nicht umso liebenswerter? Hat er nicht endlich eine Chance verdient? Seit 2019 ist Aldred schon in diesem schlimmen Hundelager. Trotz dieser langen Zeit ist er ein sehr offener und netter Hund - auch die Streicheleinheiten hat Aldred sehr genossen. Wir hoffen so sehr, dass die aktuellen Fotos und das Video endlich Aldred helfen das riesige Canile zu verlassen.

April 2021 - Traurig schauen sie und auch so liebevoll!
Aldred wurde im Oktober 2013 geboren und seit Juli 2019 ist er im schlimmen Hundelager kaserniert. Er wird als gut und brav beschrieben, lieb mit Menschen, doch auch ein bisschen scheu. Mit der Leine klappt es ganz gut, das brachte er wohl aus seinem Vorleben mit, denn im Lager wird den Hunden nichts beigebracht. Da werden sie nur notdürftig gefüttert und verwahrt. Alles weitere liegt nicht im Interesse der Betreiber.
Wir von Pro-Canalba haben aber ein Interesse daran, dass selbst vergessene und abgeschobene Hunde hinter den Riegeln und Betonwänden der schlimmsten Sammellager noch eine neue Heimat finden.

Sie sind nicht weniger liebenswert als alle anderen Hunde, die ein gutes Zuhause haben. Sie sind uns Menschen auf Gedeih und Verderb ausgeliefert. Wir wollen auch Aldred gedeihen sehen und wünschen uns für ihn freundliche Menschen, die sich in ihn verlieben und sich eine freudvolle Zukunft mit ihm gut vorstellen können. Wenn Sie einen Garten haben, wäre das klasse und wenn Sie gern in der Natur unterwegs sind mit vierbeiniger Begleitung, ist das ideal. Aldred ist jetzt über sieben Jahre alt und ein paar richtig gute, vielleicht sogar die besten seines Lebens können ihm bei Ihnen noch bevorstehen. Er lebt mit den beiden Hündinnen Thore und Kamala in einer Box, mit denen er gut auskommt. Wenn also schon ein Ersthund bei Ihnen lebt, könnten die beiden sich gute Gesellschaft sein. Aber auch allein bei Menschen, die ihm zugewandt sind und es gut mit ihm meinen, kann er noch einmal richtig aufblühen und sein Lächeln zurückgewinnen.

Aldred ist ein bildhübscher Mischlingsrüde und lässt sich gerne streicheln, loben und tätscheln - nur passiert das zur Zeit so gut wie gar nicht. Ein Fototermin mit den Tierschützerinnen ist schon ein echtes Highlight in einem zur Zeit noch trostlosen Leben und eine riesengroße Chance, dass seine und unsere Träume für ihn Wirklichkeit werden können.
Vielleicht haben Sie ja den Traum von einem treuen Kumpel wie Aldred und möchten ihn in ihr Leben einladen?

Besuchen Sie Aldred auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Alter: geb. 10.10.2013
Schulterhöhe: ca. 58 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: nach Absprache + 90 € Transportkostenanteil
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Simone Leitenbauer
eMail: simone.leitenbauer@pro-canalba.eu
Telefon: 0160 - 14 43 169

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 3308