shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LEON hübsches Kerlchen mit schüchternem Charakter

ID-Nummer360278

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameLEON

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 4 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit16.04.2021

letzte Aktualisierung18.04.2021

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Leon
Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: 05.2015 (5 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 60-65 cm
Kastriert: ja
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: Leishmaniose (inaktiv)
Mittelmeertest: Leishmaniose (inaktiv), Rest steht noch aus
Aufenthaltsort: Tierheim APAP in Spanien


Der schöne León sucht endlich ein liebevolles Für-Immer-Zuhause!

Über Leóns Vergangenheit ist leider nicht viel bekannt, nur dass sein Leben wohl keinen schönen Start hatte. Der Rüde wurde als Junghund umherlaufend inmitten einer stark befahrenen Straße gefunden, wo er der Gefahr ausgesetzt war überfahren zu werden. Ein Tierschützer hat León herumirrend entdeckt und ihn eingefangen. Seitdem lebt León im Tierheim und wartet seit mehreren Jahren auf seine Menschen. Jetzt fehlt ihm nur noch eine Familie, die sich um ihn kümmert und bei der er sein restliches Hundeleben verbringen darf.

León ist eher ein schüchterner Hund, aber hat man einmal sein Vertrauen, zeigt er seine unendliche Dankbarkeit und seinen liebevollen, sanften Charakter. Er freut sich über jede Aufmerksamkeit, die er im Tierheim bekommt. Leider hat León eine inaktive Leishmaniose, die viermal jährlich mit Leishguard-Sirup behandelt wird.

Der Mischlingsrüde könnte sowohl als Erst- als auch als Zweithund vermittelt werden. Ein souveräner Ersthund könnte allerdings von Vorteil sein und León eine gute Orientierung bieten. Kinder wären sicherlich auch kein Problem, sie sollten aber schon etwas älter sein und verstehen, dass man sich ihm ruhig und vorsichtig nähern muss. Der Umgang mit Katzen müsste bei Bedarf nochmal getestet werden.

Wir sind uns sicher, dass León ein toller Begleiter sein wird, wenn man ihm die nötige Zeit lässt Vertrauen zu fassen. Die Geduld wird sich auszahlen!

Wir suchen dringend eine liebe, geduldige Familie für León, indem er sein restliches Hundeleben in vollen Zügen genießen und endlich in einer eigenen Familie ankommen kann, in der er alles nachholen kann, was er in seinem bisherigen Leben missen musste!

Wer hat ein kuschliges Körbchen für den zauberhaften León frei?

León ist kastriert, gechipt und geimpft und könnte schon mit dem nächsten Transporter nach Deutschland kommen. Bei Interesse kontaktieren Sie gerne seine Vermittlerin Kristina Karmann. Sie erklärt Ihnen den Vermittlungsablauf und beantwortet gerne Ihre Fragen.


Kristina Karmann (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0179 9701481 e-Mail: karmann@tsv-europa.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift Meisenstr. 6
71576 Burgstetten
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 363