shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BREZEL lebhafter Prachtkerl sucht ein neues Zuhause

ID-Nummer358932

Tierheim NameHamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

RufnameBREZEL

RasseLabrador-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 5 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit03.03.2021

letzte Aktualisierung08.04.2021

AufenthaltsortTierheim

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

• stubenrein
• kennt es im Auto mitzufahren
• kann alleine bleiben
• an der Leinenführigkeit muss noch gearbeitet werden

Großer, schwarzer, böser Hund …

Das ist leider ein Klischee, dass sich heutzutage immer noch hält. Das Verhalten eines Hundes hat nichts mit dessen Größe oder Fellfarbe zu tun. Auch die Augenfarbe spielt keine Rolle. Dennoch darf Brezel nicht auf die leichte Schulter genommen werden, denn wenn er sich frei entfalten kann, passt er wirklich gut in eine Schublade voller Vorurteile. Dann verteidigt er lautstark sein Territorium und stutzt auch mal die ihm unterstellten Zweibeiner zurecht. Letzteres ist nicht zu unterschätzen und kann schnell mal im Krankenhaus enden. Doch wenn Brezel einen Menschen an der Seite weiß, welcher sich nicht die Butter vom Brot klauen lässt, Tacheles redet und für den „Moin, moin“ schon Gesabbel ist, kann er zeigen, was für ein netter Hund in ihm steckt. Denn wenn man ihm seine Grenzen aufzeigt und sich auch durchzusetzen weiß (ganz wichtiger Punkt!), benimmt Brezel sich, als hätte er den Hundeknigge gefressen: Er schmust gerne, läuft halbwegs passabel an der Leine mit und kann auch mit anderen Hunden spielen, Besuch wird zur Kenntnis genommen, aber höflich ignoriert – bis er wieder alleine zuhause ist, denn ist die Katze aus dem Haus …

Wenn Sie dem Großen ein passendes Zuhause schenken möchten, schicken Sie bitte Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an kontakt@hamburger-tierschutzverein.de

Brezels HTV-Nummer bei uns lautet 85_A_21

https://www.hamburger-tierschutzverein.de/tiervermittlung/hunde/grosse-hunde/15216-85-a-21-brezel

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

• stubenrein • kennt es im Auto mitzufahren • kann alleine bleiben • an der Leinenführigkeit muss noch gearbeitet werden
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

Anschrift Süderstr. 399
20537 Hamburg
Deutschland

Telefon +49 (0)40 2111060

Homepage http://www.hamburger-tierschutzverein.de/

 
Seitenaufrufe: 1243