shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TEJO sucht passendes Zuhause

ID-Nummer357339

Tierheim NameTiersinfonie Anou e.V.

RufnameTEJO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 6 Monate

Farbebraun gestromt

im Tierheim seit26.03.2021

letzte Aktualisierung26.03.2021

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament freundlich

Mischling
Geburtsjahr: ca. Anfang 2019
männlich (kastriert)
Größe: 62cm
Gewicht: ca. 28-30kg

Tejo wurde alleine auf einem Gelände gesichtet. Er war ziemlich verängstigt und ließ sich nicht so einfach einfangen. Mit einigen Helfern und einer Lebendfalle konnte er dann doch gesichert werden. Die Suche nach dem Besitzer blieb erfolglos und Tejo zog in unser Partnertierheim APAC in Portugal. Von dort aus sucht er nun nach einem passenden Zuhause.

Tejo ist anfangs noch zurückhaltend und vorsichtig. Gibt man ihm genügend Zeit, um Vertrauen zu fassen, taut er auf und zeigt seine freundliche und aufgeschlossene Seite. Er geht sehr gerne spazieren und erkundet dabei neugierig die Umgebung. Tejo sollte nicht nur körperlich, sondern auch geistig ausgelastet und gefördert werden. Andere Tiere und Hunde mag er nicht so gerne in seiner Nähe haben und wird daher nur als Einzelhund vermittelt.

Für Tejo wünschen wir uns ein erfahrenes Zuhause, in dem er in Ruhe ankommen und Vertrauen fassen kann. Mit Menschen, die ihm geduldig und mit Einfühlungsvermögen alles Nötige beibringen. Sein neues Zuhause sollte ländlich gelegen sein, auch ein gesicherter Garten wäre schön für ihn. Vorhandene Kinder sollten bereits im Jugendalter sein.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tiersinfonie Anou e.V.

Anschrift Hölderlinstr. 8
74199 Untergruppenbach
Deutschland

Homepage http://www.tiersinfonie.de/

 
Seitenaufrufe: 488