shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

YIN sucht Zuhause oder Pflegestelle

ID-Nummer355611

Tierheim NameDobermann Nothilfe e.V.

RufnameYIN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 5 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit13.03.2021

letzte Aktualisierung10.02.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Yin
Rasse: Shar Pei-Mischling
Geschlecht: männlich/kastriert
Geboren: ca 2019
Größe/Gewicht: mittelgroß 45 cm; Gewicht 17 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen: Hündinnen bevorzugt.
Verträglichkeit mit Katzen: nicht bekannt
Verträglichkeit mit Kindern: nicht bekannt
Besonderheit: vorsichtig/Entropium an beiden Augen wurde erfolgreich operiert
Aufenthalt: Polen

Unser Yin hat eine schreckliche Odyssee hinter sich. Er irrte tagelang in der Gegend umher, wurde immer wieder von Menschen verscheucht, bis er dann endlich von Tierschützern auf einem Feld eingefangen werden konnte. Im Tierheim hat er sich eine Woche lang in seiner Box versteckt, bis er sich endlich getraut hat, heraus zu kommen. Wir glauben, dass Yin von seinen Besitzern entsorgt wurde, da er eine Lidfehlstellung hatte. Wahrscheinlich wollten seine Vorbesitzer dafür kein Geld ausgeben. Yin hatte ein Roll-Lid, welches Yin Schmerzen verursachte und dadurch kann es zu einer chronischen Bindehaut/Hornhaut-Entzündung kommen.
Mittlerweile wurden beide Augen erfolgreich operiert und Yin ist schmerzfrei.

Yin vertraut seiner Betreuerin im Tierheim; vor fremden Menschen hat er allerdings immer noch Angst und ist vorsichtig. Daher suchen wir für Yin eine einfühlsame Familie ohne Kinder, die Hundeerfahrung hat, und die unserem hübschen Yin mit Geduld, Konsequenz und Liebe hilft das Vertrauen in die Menschen zurück zu gewinnen. Yin wird Zeit brauchen um in seinem neuen Zuhause anzukommen, aber wir sind sicher, dass sich diese Mühe mehr als lohnen wird. Wir suchen also Yins Yang. Sind Sie das? Yin könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen, wenn er eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet

Update Februar 2024

Yin ist mutiger geworden. Mittlerweile geht er auch mit den freiwillgen Helfern sehr gerne spazieren.
Bei Fremden ist er noch zurückhaltend, aber das ist auch sicher seiner Rasse geschuldet. Yin wartet schon so lange und irgendwo muss es doch auch Liebhaber dieser Rasse geben. Yin kann gerne zu einer souveränen Hündin vermittelt werden.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Dobermann Nothilfe e.V.

Anschrift Starenweg 11
57555 Mudersbach
Deutschland

Aufenthalts-  

land Polen

Homepage http://www.dobermann-nothilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 2655