shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KARA - schwarze Schönheit sucht ihr Zuhause

ID-Nummer355471

Tierheim NameAnimal Souls e.V.

RufnameKARA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 1 Monat

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit08.02.2020

letzte Aktualisierung16.10.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Kara
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Geburtsdatum: 01.06.2018
Größe: ca. 56 cm
**********************

Kara und ihre Schwester Elif wurden bereits im September 2018 von unserer rumänischen Tierschützerin an einer Schnellstraße gefunden und in Sicherheit gebracht. Seit her sucht Kara ihr Für-immer-Zuhause und hatte bis jetzt noch nie eine Anfrage.

Dabei ist Kara eine tolle, freundliche und anhängliche Hündin, wenn sie ihren Menschen kennt. Sie hat in Rumänien kaum Kontakt zu fremden Menschen und braucht daher am Anfang etwas Zeit um Vertrauen aufzubauen. Wenn sie aber jemanden kennt, kommt sie her und möchte gestreichelt werden. Kara lebt in einer großen, gemischten Hundegruppe, ist mit allen verträglich und kümmert sich sogar um verwaiste Hundekinder. Generell ist Kara eine sehr souveräne, ruhige, ausgeglichene und auch wachsame Hündin, die gerne im Garten oder in ihrem Körbchen liegt und alles beobachtet.
Trotz ihres Alters hat Kara noch nichts von all dem kennengelernt, was bei uns in Deutschland so alltäglich ist. Mit dem richtigen Menschen an ihrer Seite wird sie aber bestimmt alles nachholen, was sie bislang verpasst hat.

Kara hatte eine genetisch bedingte, beidseitige Hüftdysplasie, die bereits 2019 im Abstand von 9 Monaten operiert wurde. Die Heilung und das Nachröntgen waren sehr zufriedenstellend, so dass Kara seither völlig schmerzfrei laufen kann (siehe Video).

Für Kara wünschen wir uns ein ruhiges, ländliches Zuhause mit einem ausbruchssicher eingezäunten Garten. Außerdem sollte ihr Zuhause ebenerdig sein oder zumindest nicht allzu viele Stufen haben, um die operierten Hüften nicht unnötig zu belasten.
Da Kara eine sehr souveräne und gestandene Hündin ist, wäre es vermutlich vorteilhaft, wenn ihre Menschen bereits ein bisschen Hundeerfahrung mitbringen und zumindest die Körpersprache eines Hundes lesen können.
Hundesport und lange Wanderungen würden wir auf Grund der operierten Hüfte nicht empfehlen, aber schöne tägliche Spaziergänge würden Kara sicher gefallen.
Wir wünschen uns, dass die tolle, souveräne Kara endlich gesehen wird und ein Zuhause bei tollen, echten Hundemenschen bekommt, die ihr noch viele wundervolle Jahre schenken.
Kara ist reisefertig und wartet in Rumänien darauf, dass sich ihre Menschen umfangreich bei uns für sie bewerben.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur noch aussagekräftige Anfragen beantworten.

Sie reist gechippt, geimpft, mit EU-Pass, SNAP 4 getestet.

Wenn Sie Interesse haben einen Endplatz zu geben, oder Fragen haben, schreiben Sie uns eine Nachricht.

Wer mehr über unsere Arbeit erfahren möchte:
www.animal-souls.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Animal Souls e.V.

Anschrift Paindlkofener Str. 8
84092 Bayerbach
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.animal-souls.de/

 
Seitenaufrufe: 1477