shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FATMA geb. ca. 12/2020, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

ID-Nummer355130

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameFATMA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 5 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit09.03.2021

letzte Aktualisierung09.03.2021

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Fatma, geb. ca. 12/2020, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

Die fünf Geschwister Bueno, Dario, Joti, Dilara und Fatma wurden einsam vor einem Kloster in Griechenland ausgesetzt. Ohne den Schutz und die Nahrung ihrer Mutter waren die Überlebenschancen der Welpen mehr als gering. Doch zum Glück verständigten die Ordensschwestern des Klosters unsere Kollegin Elen. Sie holte die Geschwisterchen ab und nahm sie bei sich zuhause auf. Dort wurden sie aufgepäppelt und sind jetzt alt genug, um in ihre eigene Familie zu ziehen.

Die süße Fatma mit dem schwarzen Fell und der weißen Brust und ist ein richtiger Traumwelpe. Menschen gegenüber zeigt sie sich sehr freundlich und lieb. Natürlich braucht Fatma, wie alle Welpen, eine souveräne Familie, die ihr mit viel Liebe und Geduld alles Wichtige für ihr zukünftiges Leben beibringen. Mit anderen Hunden scheint Fatma gut zurecht zu kommen. Wenn Sie Lust haben das Abenteuer „Welpe“ mit Fatma gemeinsam zu meistern, dann warten Sie nicht lange und melden Sie sich schnell bei uns, um alle Einzelheiten zu besprechen.

Bitte beachten Sie, dass Fatma nur an ein Zuhause mit eingezäuntem Garten vermittelt werden kann.

Geschlecht: weiblich
geboren: ca. Dezember 2020
erwartete Größe: ca. 45-50 cm
kastriert: nein
Sonstiges: voraussichtlich ausreisebereit ab 16.04.2021

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 893