shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LAURI und Lisa - Zwei Rentner auf der Suche nach einem Zuhause

ID-Nummer348556

Tierheim NameTierschutzbrücke München e.V.

RufnameLAURI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farbehellbraun

im Tierheim seit03.10.2020

letzte Aktualisierung20.01.2021

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Lisa (w) und Lauri (m) leben seit Oktober 2020 in Deutschland auf einer Pflegestelle und entdecken Tag für Tag mehr, was es bedeutet ein "richtiges Hundeleben" führen zu dürfen. Ursprünglich stammen sie aus einem privaten Tierheim in Rumänien - dem Casa Cainelui (www.casa-cainelui.com).

Die Geschwister werden auf ca. 10 Jahre geschätzt. 10 Jahre, die man ihnen aber nicht abnehmen möchte - versprochen! Beobachtet man sie, würde man sie auf 6-7 Jahre schätzen. Doch das Team des Casa Caineluis kann (leider) bestätigen, wie lange sie im Tierheim lebten.
Lauri ist 55 cm und Lisa 50 cm groß.

Lisa und Lauri sind noch etwas unsicher in Deutschland, lernen aber jeden Tag dazu. Bei ihrer Pflegestelle leben sie im Rudel mit anderen Hunden und sind sehr verträglich. Streit gehen sie stets aus dem Weg und fangen auch keinen an.

Spazierengehen beide mittlerweile sehr gerne. Im Wald noch besser als zwischen Feldern. Auto fahren ist okay, das Einsteigen wird noch geübt - klappt mit Geduld aber immer besser. Für Essen tun die beiden auf jeden Fall ziemlich viel, was beim Training super gut hilft. Trotz ihres Alters wollen die beiden noch einiges lernen und kennenlernen.

Fremden Menschen gegenüber sind sie anfangs etwas distanziert, sobald sie aber wissen, wer die Person ist, lieben sie diese und sind super anhänglich und mega verkuschelt.

Da sie noch in manchen Situationen unsicher reagieren, sehen wir sie in keinem turbulenten Umfeld. Ihre zukünftige Bezugsperson oder Familie sollte Geduld und Verständnis für die beiden mitbringen und Freude daran haben (fast 10 jährigen) Hunden die Welt zu zeigen.

Wichtig: Als Rentner wollen die beiden eigentlich nur sehr ungern bezeichnet werden - schließlich zeigen sie sich bester Gesundheit :)

Wenn Sie mehr über die beiden herzensguten Hunde erfahren wollen, schreiben Sie mir ruhig. Das Pflegefrauchen und ganz besonders Lisa und Lauri würden sich freuen, wenn Sie ihnen eine Chance gegeben und Sie sie kennenlernen wollen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzbrücke München e.V.

Anschrift 21354 Bleckede
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)160 97230284

Homepage http://tierschutzbruecke-muenchen.de/

 
Seitenaufrufe: 479