shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PAVLIS ehemaliger Kettenhund sucht Familie

Notfall

ID-Nummer345469

Tierheim NamePatrashunde e.V.

RufnamePAVLIS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 2 Monate

Farbehellbeige

im Tierheim seit05.11.2020

letzte Aktualisierung26.12.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Pavlis Geschichte ist leider stellvertretend für viele Hunde in Griechenland. Er wurde seiner Mutter im Alter von 2 Monaten weggenommen und auf einem Hinterhof einer Fabrik angekettet, um dort als Wachhund zu leben.

Pavlis wurde nur sehr spärlich gefüttert und bekam keinerlei menschliche Zuwendung. Er lebt an einer kurzen schweren Kette für mehr als 5 Jahre. Lernte nie kennen wie es ist zu spielen oder einen Spaziergang zu machen oder einfach nur ein bisschen zu schnüffeln.

Irgendwann wurde eine Frau auf ihn aufmerksam und konnte ihn mit Hilfe der Polizei von seiner Kette befreien. Da sie ihn selbst nicht bei sich aufnehmen konnte, suchte sie einen Shelter und bezahlte die Kosten dafür. Allerdings entpuppte sich Pavlis als ein Freigeist und eingesperrt in einen kleinen Käfig ( 3 x 2 m ) wurde er depressiv. Er verweigerte das Essen und wurde immer trauriger.

Die Dame die ihn rettete fragte unseren Tierschützer ob er Pavlis auf seinem Grundstück aufnehmen kann, wo er frei herumlaufen darf und nicht in einem Zwinger eingesperrt ist. Dort hat er sich mittlerweile zu einem Traumhund entwickelt. Er ist freundlich und sozial, liebt es zu rennen, zu spielen und genießt die Sonne und sein Leben. Pavlis versteht sich mit anderen Hunden und liebt es gestreichelt zu werden.

Wir hoffen, dass wir diesem tollen Hund helfen können ein schönes Zuhause für immer zu finden. Er hat es einfach verdient.

Wenn Sie diesem Prachtjungen zeigen möchten, wie schön ein Hundeleben an der Seite der richtigen Menschen sein kann, dann wenden Sie sich bitte an seine Vermittlerin

Renate Düser

Email: Renate.dueser@t-online.de

Tel. 04624-451510

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Patrashunde e.V.

Anschrift Lindenweg 27
24848 Kropp
Deutschland

Homepage http://www.patras-hunde.de/

 
Seitenaufrufe: 885