shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BONCUK - liebevoller Platz gesucht

Notfall

ID-Nummer333029

Tierheim NameTierschutzverein Hortus Animalis

RufnameBONCUK

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 15 Jahre , 3 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit01.01.2020

letzte Aktualisierung26.06.2023

AufenthaltsortTierheim

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Update: 06.05.2023
Unser Boncuk sucht einen liebevollen Platz
Unser Senior ist Boncuk, geb. 4.4.2009 und geht in sein 14tes Jahr.
Boncuk ist ein Schäferhundmix und war früher sehr skeptisch, besonders wenn es um Anleinen und Halsband ging. Es hat lange gedauert, bis er sein Mißtrauen bis zu einem gewissen Grad verlor. Inzwischen kann er von fast allen Helfern angeleint werden und freut sich auf seine Spaziergänge, deren Länger er gern selbst bestimmt.

Der "kleine Opi" wie ich ihn nenne (er hört auch darauf;-) begann vor einigen Monaten stärker zu lahmen und so konnte ich ihm den Tierarzt nicht ersparen, wohl wissend, daß er sicher auch geröngt werden muß.
Nun zeigte sich, daß er sehr schlechte Hüften hat, was mich nicht überraschte, dazu kam nun aber leider noch ein Kreuzbandriss.

Boncuk - mein kleiner Opi - hatte es mit einer Überdosis fremder Hände zu tun, und siehe da! das war gar nicht so schlecht;-)) es hat
ihm sogar gefallen.
Nach gemeinsamer Einschätzung wollten wir ihn nicht operieren lassen und entschieden uns für eine Schmerzbehandlung, die nun dauerhaft erfolgt und damit geht es ihm ganz gut!
Er bekommt häufige kleinere Spaziergänge, damit die Muskeln trainiert bleiben.

Für diesen vorsichtigen älteren Rüden suche ich einen liebevollen Endplatz, (es kann auch eine Pflegestelle sein), wo er mehr verwöhnt werden kann als hier im Tierheim. Der kleine Opi ist pflegeleicht und braucht Menschen, die ihn nicht unter Druck setzen und ihn kommen lassen.

Kleintiere wird er nicht schätzen, bei Hundebegegnungen hier ist er neugierig bis neutral, eher freundlich.
Boncuk (13) 49584 Fürstenau sucht liebevollen Platz oder Pflegestelle
0175 9057538


*****************************************
Boncuk : geb 4.4.2009 , Schäferhundmix, tricolor.

Boncuk ist ein sehr zurückhaltender Hund, der viel Geduld und Sicherheit braucht, um sich wohl zu fühlen.

Er geht gern spazieren und läßt sich immer besser motivieren, beginnt gerade auch, zu spielen.

Seine Haltung bei einem erkrankten Halter hat ihn einsam gemacht und er ist dabei, einiges zu lernen und nachzuholen.

Eine lange dauernde Anbindehaltung läßt ihn skeptisch werden, wenn man an sein Halsband greift, er nimmt es inzwischen aber hin, denn es signalisiert ihm, daß es hinaus geht.

Dies war lange nicht möglich, da er starke Abneigung gegen die Leine zeigte und sich versteckte, sofern er ihrer ansichtig wurde. Nun haben wir vieles aufarbeiten können und Boncuk verhält sich zum Glück immer angemessener.

Boncuk braucht einen verläßlichen Ansprechpartner, der ihm die Zeit gibt, die er braucht.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Boncuk ist ein sehr zurückhaltender Hund, der viel Geduld und Sicherheit braucht, um sich wohl zu fühlen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Hortus Animalis

Anschrift Emskamp 21
49584 Fürstenau
Deutschland

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)5457 9330046

Homepage http://www.hortusanimalis.de/

 
Seitenaufrufe: 3142