shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUNA Powerpaket sucht Familie

ID-Nummer332798

Tierheim NameStreunerhelden e.V.

RufnameLUNA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 9 Monate

Farbebeige

im Tierheim seit13.12.2020

letzte Aktualisierung29.11.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Hallo ich bin Luna,
Ich lebe aktuell in einem kleinen Rudel mit 2 Hündinnen. Sie bringen mir sehr viel bei, z.B. dass ich beim Spaziergang keine Angst vor Autos, Bussen oder Fahrrädern haben brauche.. Da laufe ich jetzt immer ganz mutig vorne im Rudel mit. Bei Fremden bin ich vorsichtig, begegne aber jedem freundlich. Meine Pflegemama sagt, dass ich ein kleiner Staubsauger bin. Es sind aber auch viele Köstlichkeiten unterwegs zu finden...
Das sagt ihre Pflegemama: "Luna macht sich wirklich gut. Sie ist sehr liebebedürftig, kann Sitz, Platz, Körbchen, bleib und wartet bis man ihr erlaubt das Futter zu nehmen. An der Leine ist sie gut zu händeln und läuft toll. Wenn andere Hunde kommen, ist sie etwas stürmisch und misstrauisch, aber nicht böse. Mit unseren Hunden spielt sie sehr gerne, weiß aber manchmal nicht, wann es genug ist. Das einzige manko ist, das sie bellt, wenn sie draußen etwas hört oder jemand von uns ins Haus kommt. Da schlägt sie sofort an und wir arbeiten mit Pfeife und Wasserflasche dran, doch sie ist dickköpfig, was es etwas erschwert Alles in allem ein echt toller Hund."

Luna hat starke Angst vor Kindern! Wir können nicht sagen, was mit ihr zuvor passiert ist. Dies benötigt viel Zeit und Geduld, um ihr das Vertrauen zu geben, dass ihr Kinder von nun an nichts mehr tun.
Die Vermittlung läuft über den Tierschutzverein Streunerhelden e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Unsere Tiere werden nur nach Selbstauskunft, telefonischem Erstgespräch und erfolgreicher Vorkontrolle mit Schutzvertrag gegen 350€ Schutzgebühr vermittelt. Selbstverständlich sind die Tiere altersentsprechend nach Empfehlung der StIKo-Vet geimpft, entwurmt und verfügen über einen EU Heimtierpass, der einen Mikrochip voraussetzt. Wir vermitteln nur kastrierte Tiere mit Ausnahme von Welpen, die noch nicht das erforderliche Alter erreicht haben oder Tieren, die aufgrund von anderen Erkrankungen nicht kastriert werden können. Bei Hunden aus Rumänien besteht eine große Wahrscheinlichkeit, dass Herdenschutzhundanteile in den Mischlingen vertreten sind. Diese zeichnen sich durch große Selbstständigkeit aus, was bedeutet, dass sie nicht einfach zu erziehen sind. Sie benötigen eine sehr gute Bindung an ihren Menschen, Sachverstand und konsequente Erziehung. Hierzu wird Erfahrung bzw. eine Hundeschule/ ein Hundetrainer benötigt. Wir können leider nicht anhand des Aussehens beurteilen, ob es sich und Herdenschutzhundmixe handelt oder wie stark/schwach sich der Herdenschutzhundanteil durchsetzen wird. Anfragen bitte an Streunerhelden e.V. oder E-Mail an Vermittlung@Streunerhelden.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerhelden e.V.

Anschrift 50127 Bergheim
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)173 8664381

Homepage http://www.streunerhelden.de/

 
Seitenaufrufe: 1639