shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

POLA sucht Zuhause oder Pflegestelle

ID-Nummer328865

Tierheim NameDobermann Nothilfe e.V.

RufnamePOLA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Jahre

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit28.10.2020

letzte Aktualisierung28.10.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden

Name: Pola
Rasse :Schäferhundmischling
Geschlecht: weiblich/kastriert
Geboren: ca 2015
Größe, Gewicht: 55cm /ca 25 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen:Hündinnen nein/Rüden eher
Verträglichkeit mit Katzen: nein
Verträglichkeit mit Kindern:ab Teenageralter
Besonderheit: Keine
Aufenthalt: Polen

Pola wurde trächtig mitten im Nirgendwo in einem Feld gefunden. Sie wusste nicht was sie tun sollte und saß einfach wie angewurzelt da. Daher gehen wir davon aus, dass ihr "Besitzer" sie kurz davor an diesem Ort wohl ausgesetzt hatte, weil die Hündin schwanger war. Bei unseren polnischen Kollegen hat sich Pola nun erholt und wurde erfolgreich gegen Babesiose behandelt, eine Krankheit die durch Zeckenbisse verursacht wird.
Pola öffnet sich immer mehr dem Menschen gegenüber, wobei sie Frauen bevorzugt. Sie ist eine liebe und charmante Hündin wenn sie die Menschen erstmal beschnuppern und kennenlernen darf. Fremde werden unter Umständen erstmal angebellt, aber keinesfalls aggressiv, sondern eher aus Unsicherheit. Sonst ist sie eher sehr vorsichtig mit Fremden. Auch an der Leine zu laufen macht ihr anfangs noch Angst, doch die Pflegestelle trainiert mit Pola und sie hat es geschafft, dass Spaziergänge auch ausserhalb des Grundstückes schon ganz gut klappen.
Ansonsten ist Pola eine sehr aktive, temperamentvolle und intelligente Hündin, die sehr gerne lernt und mit ihren Menschen zusammenarbeitet. Flyball, Agility, da wäre Pola sicherlich in ihrem Element.
In ihrem neuen Zuhause sollte sie lieber Einzelhund sein. Mit einem souveränen Rüden könnte sich Pola sicher anfreunden, doch generell denken wir, dass sie sich als Einzelhund sicher wohler fühlen würden. Katzen können ihr gänzlich gestohlen bleiben. Für Pola wünschen wir uns Menschen mit Hundeerfahrung, die das liebe Hundemächen an die Pfote nehmen und ihr ein neues und spannendes Leben zeigen möchten. .Haus mit eingezäuntem Garten sollte vorhanden sein. Pola ist kein Hund für eine Wohnung in einem Mehrparteienblock.

Pola könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen.
Dafür braucht sie ein Zuhause oder eine Pflegestelle.

Videos von POla :
https://youtu.be/F4qB1O5yex0
https://youtu.be/PpvO7QI5K_4



Infos unter:
Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Dobermann Nothilfe e.V.

Anschrift Starenweg 11
57555 Mudersbach
Deutschland

Homepage http://www.dobermann-nothilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 742