shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TESSA

Handicap Notfall

ID-Nummer322172

Tierheim NameTierheim Bad Karlshafen

RufnameTESSA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 12 Jahre

Farbebeige

im Tierheim seit31.03.2016

letzte Aktualisierung02.09.2020

AufenthaltsortTierheim

Kinderlieb nein

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden

In Tessas haselnussbraunen Augen spiegelt sich nicht nur der blaue Himmel über ihr. Auch ihre Unsicherheit schimmert heute noch deutlich aus ihnen hervor.

Viele Jahre ihres Lebens verbringt sie schon hier im Tierhafen, ist deutlich langsamer unterwegs als früher und macht durch den ansetzenden Seniorenspeck auf den Hüften vielleicht sogar einen gemütlich ersten Eindruck. Das An-der-Leine-Laufen fällt Tessa schwer. Wir gehen stark davon aus, dass sie in ihrem früheren Leben in Rumänien weder Leine oder Geschirr noch Luxusgüter wie Körbchen und Hundekissen kennen geschweige denn schätzen gelernt hat. Und auch ihr Misstrauen gegenüber dem Menschen spricht für eine eher unglückliche Vorgeschichte.

Bei uns führt Tessa ein Leben im Schatten. In Luis Schatten um genau zu sein, denn mit dem Mischlingsrüden teilt sie sich Zimmer und Auslauf. Die zwei führen eine recht ambivalente Beziehung. Zwar orientieren sie sich sehr aneinander, doch es gibt auch unregelmäßig Stunk und dann ordentlich auf die Nuss. Doch das Geheimnis einer guten Beziehung ist eben auch, dass man sich hinterher wieder zusammenrauft.
Aus Rumänien brachte Tessa 2013 mehrere Verletzungen ihres Hinterbeins mit, die dringend operiert werden mussten und von denen sie eine deutliche Fehlstellung zurückbehalten hat.
In all den Jahren waren Tessa und der ebenfalls schüchterne Lui einmal zusammen vermittelt. Allerdings kamen sie nach einem Monat zurück ins Tierheim, da es trotz aller Bemühungen auf die Dauer nicht funktioniert hätte.

Ob Angsthündin Tessa auf ihre letzten Jahre noch ein Zuhause finden wird? Wir wissen, dass es utopisch klingt, denn wer einen verfressenen, verschmusten und immer lustigen Labrador erwartet, wird von ihr schwer enttäuscht sein. Tessa ist keine Hündin, die am „normalen“ Familienalltag teilhaben möchte, sondern eher ihr eigenes Ding – ohne den Menschen – macht, viel Ruhe sucht und keine Anforderungen erfüllen KANN (egal, ob und wie sehr sie dies gern würde).

Aufgrund dessen wären wir über Patenschaften für die hübsche Maus mehr als dankbar, die uns bei der Finanzierung ihrer Futter-, Pflege- und Tierarztkosten unterstützen. Gerade unsere Senioren fallen immer wieder mit körperlichen Wehwehchen auf und da bildet Tessa wie erwähnt keine Ausnahme.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Angsthund
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierheim Bad Karlshafen

Anschrift Wiesenfeld 4
34385 Bad Karlshafen
Deutschland

Telefon +49 (0)5672 921639

Homepage http://tierheim-bad-karlshafen.bmtev.de/

 
Seitenaufrufe: 2289