shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CHARLY

ID-Nummer317862

Tierheim NamePfote sucht Glück e.V.

RufnameCHARLY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 4 Jahre , 1 Monat

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit18.06.2020

letzte Aktualisierung06.03.2024

AufenthaltsortPrivat

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Hallo ich bin der Charly, man sagt, ich bin klein aber oho und ein richtiger Charmbolzen, der aber neue Menschen erst einmal kennenlernen muss. Bei Claudia, wo ich im Moment wohne, komme ich toll zurecht und habe den ganzen Tag Spaß.

Name: Charly
Rasse: Mischling
Geb.: 30.04.2020
Geschlecht: männlich
SH: 35 cm, 14 kg
Kastriert: ja
Gesundheitliche Einschränkungen: keine bekannt
Aufenthalt: Pflegestelle 94227 Zwiesel

Charly kam im Jahr 2020 also Welpe in seine Familie und musste diese leider vor einigen Wochen wieder verlassen. Ein Kind war nun da und Charly hat sich in einer Beschützerrolle wiedergefunden. Charly kennt die Grundkommandos, die sich aber nicht in jeder Situation sicher abrufen lassen. Bekannt sind beispielsweise Sitz, Platz, Bleib, hier, Such, Nein.
Charly mag seine Menschen, die er kennt, bei unbekannten Personen ist er vorsichtig und zurückhaltend. Mit Hunden aller Art ist er nur toll, daher würde es auch passen, wenn in Charlys neuem Zuhause ein Ersthund wohnt.

Was müssen die neuen Besitzer mitbringen:
Die neuen Besitzer sollten sich bewusst sein, dass sie zunächst Vertrauen aufbauen und Charly Zeit geben müssen. Charly braucht eine liebvolle und klare Führung, die ihm bei seiner Unsicherheit und Angst hilft. Bei Menschen, die offen und interessiert auf ihn zugehen, ohne etwas zu fordern, taut Charlie schnell auf.

Gleichzeitig muss weiter an den Baustellen gearbeitet werden.
Die neuen Besitzer sollten sich viel mit Charly beschäftigen und ihm unbedingt weiterhin ausreichende Sozialkontakte und genügend sinnvolle Beschäftigung bieten. Da er keine bekannten Erkrankungen hat, sollte das auch gesundheitlich kein Problem sein.
Es wäre so großartig, wenn wir für Charly bald ein neues Zuhause finden würden.

Unsere Hunde werden nur nach einem ausführlichen Vermittlungsgespräch sowie positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr, mit Schutzvertrag vermittelt.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfote sucht Glück e.V.

Anschrift 94227 Zwiesel
Deutschland
(Privat)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://www.pfotesuchtglueck.de/

 
Seitenaufrufe: 3157