shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BRISA ein schüchternes Mädchen, die sich nach Sicherheit sehnt

ID-Nummer316733

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameBRISA

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 4 Jahre , 3 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit17.07.2020

letzte Aktualisierung06.03.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Brisa
Rasse: Schäferhund Mischling
Geschlecht: weiblich
Geburtstag: 02.2020
Ungefähre Größe: ca. 60 - 65 cm
Kastriert: noch nicht
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: bei Ausreise
Aufenthaltsort: APAP Bajo Aragón

Brisa – erstmal nicht, oder doch?

Die hübsche Brisa lebt in unserem spanischen Partnertierheim seitdem sie 6 Monate alt ist. Aufgrund ihres unauffälligen Wesens und ihrer übergestülpten „Tarnkappe“ wurde sie leider bislang oft übersehen. Dennoch zeigt Brisa ganz deutlich, dass sie im Grunde ihres Wesens interessiert ist und lernen möchte. Seit einiger Zeit arbeiten unsere freiwilligen Helferinnen und Helfer verstärkt mit Brisa. Sie verbringen möglichst viel Zeit mit der sensiblen Hündin, um sie auf ein Leben an der Seite ihres Menschen vorzubereiten. Außerdem darf sie vermehrt mit anderen gut sozialisierten Hunden spielen, von denen sie lernen und abgucken kann. Brisa kommt somit mehr und mehr aus ihrer Komfortzone. Sie erkennt das Vertrauen, das andere Hunde den Helferinnen und Helfern entgegen bringen, was ihr Interesse weckt und ihr Sicherheit zu geben scheint. Mehr als deutlich ist zu sehen, wie sehr die Hündin diese Momente genießt. Brisa zeigt sich als sehr neugierig, offen und interessiert. Voller Freude erkundet sie die anderen Bereiche im Tierheim und freut sich auf die täglichen „kleinen Abenteuer“. Mittlerweile nimmt Brisa auch gerne Leckerchen von den Pflegern an und freut sich sehr über menschliche Zuwendung, die sie immer mehr zulassen kann.

Wir suchen für unsere schüchterne Brisa ein hundeerfahrenes und ruhiges Zuhause in ländlicher Gegend, wo sie genug Zeit und Geduld bekommt, sich weiter zu entwickeln. Ein souveräner und freundlicher Ersthund, der ihr zeigt, wie schön das Leben in einem fürsorglichen Mensch-Hund-Rudel ist, wäre für Brisa ideal. Wer ihr Vertrauen gewinnen will, braucht Einfühlungsvermögen, stabile Strukturen und Souveränität.

Möchten Sie mehr über Brisa erfahren? Dann melden Sie sich gerne bei ihrer zuständigen Vermittlerin Iris Leimstoll. Gern beantwortet sie Ihre Fragen und gibt Ihnen weitere Auskünfte.

Iris Leimstoll (Sprachen: Deutsch, Englisch) Mobile: 0151 20780353 e-Mail: leimstoll@tsv-europa.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift Barbarastr. 23
77756 Hausach
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 4178