shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GISMO eines von sechs Babies, die an einer Straße ausgesetzt wurden

ID-Nummer304436

Tierheim NameStray Einsame Vierbeiner e.V.

RufnameGISMO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 3 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit01.05.2019

letzte Aktualisierung18.06.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

*Januar 2019 - ca. 65 cm

Ansprechpartnerin Brigitte Meschkat:
Mobil 0173 - 32 88 99 0
Email b.meschkat@stray-ev.de

Noch nicht einmal ganz sicher auf den Beinen, wurde Gismo zusammen mit seinen fünf Geschwisterchen ausgesetzt. Sie waren erst acht Wochen alt. Nur 3 Welpen überlebten - Gismo, Sasha und Charlot

26.04.2023: Vier Jahre im maroden Ziegenstall und keine Aussicht auf ein Zuhause.....Gerettet und vergessen....
Gismo wartet schon so lange auf ein Zuhause, aber keiner meldet sich.

29.09.2022: Wir haben neue Bilder von Gismo bekommen. Er wartet und warte seit über 3 Jahren auf ein Zuhause.....

Heute war Besuch im Ziegenstall....ein Highlight für die Hunde. Es wurden Leckerlies verteilt und Gismo war direkt zur Stelle. Er würde zu gerne sein Köfferchen packen und den mittlerweile baufälligen Ziegenstall verlassen, aber leider meldet sich keiner. Hat er eine Chance und wird er heute gesehen?

25.10.2021: Die Zeit vergeht...und Gismo sitzt immer noch in dem maroden Ziegenstall. Er schickt uns neue Bilder und hofft erneut gesehen zu werden.....

Gismos Traum ist noch nicht in Erfüllung gegangen. Er und seine zwei Geschwister leben immer noch in dem maroden Ziegenstall mit Auslauf. Im Mai 2019 wurden sie als Welpen neben einer Straße gefunden - einfach ausgesetzt. Der Ziegenstall war die einzige Lösung um die Welpen erst einmal sicher unterzubringen. Es sollte eigentlich auch nur eine Übergangslösung sein. Jetzt sind daraus 2,5 Jahre geworden und es gab bis jetzt leider, leider keine Anfrage für Gismo. Dabei ist er ein ganz liebes Kerlchen. Gismo freut sich, wenn sich mal einer auf dem Grundstück sehen lässt, denn er liebt die Menschen und er liebt die Leckerlies....Klar ist, dass er noch viel lernen muss, denn hier kümmert sich so gut wie keiner um die Hunde. Die Hunde bekommen einmal am Tag ihr Futter, ansonsten gibt es keine Abwechslung...... einfach ein trister Alltag. Der süße Gismo braucht ein Zuhause. Er soll doch hier in dem Ziegenstall nicht sein Leben fristen. Jetzt steht wieder der Winter vor der Tür und hier oben in den Bergen wird es bitterkalt. Gismo sehnt sich nach einem Zuhause, nach lieben Menschen, die ihm Geborgenheit und Liebe schenken, die er nie erfahren durfte.




Foteini schreibt, dass sich der alte, marode Ziegenstall oben in den Bergen befindet und dass es im Winter hier sehr kalt ist und im Sommer ist es sehr warm. Für die Hunde ist es kein schöner Platz, aber wohin mit allen Hunden. Hat denn keiner ein Körbchen für den süßen Gismo frei?


Wir haben neue Bilder von dem süßen Gismo bekommen. Sein Wunsch den Winter hier nicht zu verbringen hat sich leider nicht erfüllt, leider.....
Foteini schreibt: "Wir haben Gismo und seine Geschwister besucht und neue Fotos gemacht. Gismo ist ein lieber, menschenbezogener Junghund, der sich mit allen Hunden gut versteht. Da jetzt mehrere Hunde in den Ziegenstall eingezogen sind, wurde vor dem Ziegenstall ein großes Grundstück notdürftig eingezäunt. Nachts geht es dann aber für alle Hunde in den Ziegenstall."
Gismo würde zu gerne in ein eigenes Zuhause ziehen. Vielleicht hat er die Chance und wird von seinen Menschen gesehen.
„Liebe Leute, ich wünsche mir so sehr ein eigenes Zuhause...bei lieben Menschen, die mit mir spazierengehen und mir die Welt dort draußen zeigen. und ich wünsche mir ein weiches Bettchen und natürlich auch Spielzeug.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Stray Einsame Vierbeiner e.V.

Anschrift Schillerstr. 25
66851 Bann
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/

 
Seitenaufrufe: 2276