shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MAJA

ID-Nummer302870

Tierheim NameTierschutzverein Heilbronn und Umgebung e.V.

RufnameMAJA

RasseDackel-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 3 Monate

Farbebeige

im Tierheim seit09.01.2020

letzte Aktualisierung18.06.2020

AufenthaltsortTierheim

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Maja wurde als Welpe zusammen mit ihrem Bruder und ihrer Mutter in Rumänien auf der Straße gefunden und in ein dortiges Tierheim gebracht. Im März 2019 wurde sie im Alter von 5 Monaten in eine Familie nach Deutschland vermittelt, wo sie nach einem ½ Jahr wegen Überforderung abgegeben wurde.

Maja lebte als Zweithund in einer Familie mit einem 7-jährigen Kind, den Schwiegereltern und dem dortigen Ersthund. Bei der Ankunft und auch die Tage danach zeigte sie sich welpentypisch verspielt und interessiert. Einige Wochen später stellte sich heraus, dass der Mann der Familie die Hündin nicht anfassen konnte. Die Frau sowie Oma und Opa wurden von ihr akzeptiert und das Kind wurde geduldet. Nach Aussagen der Besitzer ist sie nicht leinenführig, verbellt draußen alles Entgegenkommende und flüchtete oft aus Angst in die letzte Ecke des Raumes. Wenn sie alleine bleiben musste, hat sie gebellt.

Bei uns im Tierheim war Maja die erste Zeit ebenfalls sehr unsicher und ängstlich. Sie hatte eine feste Bezugsperson und beschützte diese gegenüber anderen Menschen und Hunden, sobald sie in die Nähe kamen. An der Leine jagte sie jedem Auto und LKW hinterher.

Maja ist mittlerweile aufgetaut, geht gerne spazieren und auch das Hinterherjagen von vorbeifahrenden Fahrzeugen hat sich deutlich gebessert. Bei ihr vertrauten Menschen ist sie unglaublich anhänglich und verschmust. Bei Fremden benötigt sie eine längere Eingewöhnungszeit und möchte nicht gleich angefasst werden. Auch in neuen Situationen zeigt sie sich teilweise noch etwas unsicher. Den Auslauf teilt sie sich mit drei Rüden, spielt gerne, ist aber auch sehr übergriffig.

Für Maja suchen wir ein Zuhause bei erfahrenen Menschen, die ihr klare Strukturen vorgeben und ihr die nötige Zeit zum Eingewöhnen und Vertrauen aufbauen geben.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Heilbronn und Umgebung e.V.

Anschrift Franz-Reichle-Str. 20
74078 Heilbronn
Deutschland

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)7131 22822

Homepage http://www.heilbronner-tierschutz.de/

 
Seitenaufrufe: 2831