shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ADELE

ID-Nummer294075

Tierheim NameTiere in Not Griechenland e.V.

RufnameADELE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 4 Jahre , 7 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit23.03.2020

letzte Aktualisierung13.06.2024

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Adele wurde mit ihrem Bruder Grisu im Welpenalter gefunden, beide wurden ins Tierheim mitgenommen und mit den anderen Hunden dort prima sozialisiert. Grisu hat inzwischen ein Zuhause gefunden, seine Schwester Adele hatte leider bislang noch kein Glück. Aus ihr ist inzwischen eine offenherzige und wahnsinnig freundliche Hündin geworden, die unsere Tierschützer immer erwartungsfroh und überschwenglich begrüßt. Leider hatte Adele im November 2020 einen Unfall im Tierheim, bei dem sich ihr Beinchen im Zaun verfing und sie es eigenständig nicht mehr herausbekam. Bis die Tierschützer sie entdeckten, musste Adele schon etwas länger dort so gefangen gewesen sein, hierbei wurde leider ein Nerv in ihrem Vorderbein verletzt. Trotz aller Bemühungen lief sie seitdem nicht mehr ganz "rund", so dass sie im April 2021 zu einem Facharzt der Uniklinik gebracht wurde. Er stellte fest, dass seit ihrem Unfall das Ellbogengelenk direkt an den Knochen reibt, so dass Osteophyten und eine Arthritis daraus entstanden sind. Eine Amputation kommt nicht in Frage, es erfolgte bislang eine orthopädische Therapie sowie eine Schmerz-Behandlung mit Eigenplasma (PRP) und Medikamenten.

Leider bewegt sich Adele aufgrund ihrer Verletzung generell sehr wenig, weswegen sie inzwischen einiges an Kilos zu viel mit sich herumträgt. Sie freut sich dennoch so sehr über Besuch und möchte am liebsten in den Menschen hineinkriechen, wenn man sie besucht. Sie ist eine so liebe und freundliche Hündin, die unbedingt ein warmes Plätzchen bräuchte an dem man gut auf ihre Ernährung und den Bewegungsapparat achtet. Adele wäre sicherlich eine wunderbare Familienhündin, sie ist toll im Umgang mit anderen Hunden und bedingungslos positiv. Sie hat immer gute Laune und ist absolut liebenswürdig. Wir würden uns so sehr freuen, wenn sich Menschen finden würden, die sie -trotz Ihres Beinchens- bedingungslos akzeptieren und ihren spezifischen Bedürfnissen gerecht werden. Physiotherapien, therapeutisches Schwimmen und eine gesunde Ernährung würden sicherlich vieles noch optimieren können, leider haben wir aber in Griechenland keinerlei Kapazitäten und Möglichkeiten dafür.

Für Adele suchen wir verständnisvolle Menschen, die geduldig und einfühlsam mit ihr umgehen. Das Zuhause sollte barrierefrei und möglichst mit Garten sein, um ihr auch ruhigere Bewegungsmöglichkeiten -gerade am Anfang- zu ermöglichen. Sie benötigt zudem angepasste Spaziergänge, die ihrem jeweiligen Zustand entsprechen und keine Überanstrengungen mit sich bringen. Ein Hund darf gerne schon vorhanden sein, auch Katzen oder Kinder sind kein Problem.
Die Schutzgebühr beträgt 450€

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tiere in Not Griechenland e.V.

Anschrift Am Böttershof 4
47809 Krefeld
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://www.tiere-in-not-griechenland.de/

 
Seitenaufrufe: 13002