shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CHICO schüchtern und zurückhaltend, aber neugierig aufs Leben

ID-Nummer274262

Tierheim NameStray Einsame Vierbeiner e.V.

RufnameCHICO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 9 Monate

Farbebraun-schwarz-weiß

im Tierheim seit01.01.2018

letzte Aktualisierung18.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

*ca. Mitte Dezember 2017 – ca. 26.5 kg - ca. 55 cm - Athen/Olga

05.01.2020: Chico hat vor kurzem seinen zweiten Geburstag gefeiert - im Zwinger... Niemand war da um einen schönen Tag mit ihm zu verbringen, niemand der ihm ein klein wenig Aufmerksamkeit geschenk hat... kein warmes Körbchen, kein Leckerlie, keine Umarmung...Nichts! Voller Hoffnung, dass er seinen dritten Geburtstag bei seiner Familie feiern darf schickt er uns neue Bilder :)
Sein Tierschützerin schreibt uns: "Chico hat eine enorme Verwandlung durchgemacht - er ist nun ein stattlicher, erwachsener Hund.
Kaum zu glauben, dass er einst so klein und zerbrechlich war. Chico ist mit seinen Artgenossen super verträglich und liebt die Menschen, die sich um ihn kümmern.
Er ist ein richtiger kleiner Schmuseteddy. Chico begrüßt jeden Besucher freundlich. Immer wenn ich zu ihm komme möchte er sofort gestreichelt werden.
Dann gibt es natürlich auch immer ein paar Leckerlies. Er freute sich so über die Leckerlies, dass er dann sogar seine Nase in meine Tasche steckte.
Als ich dann meine Stimme etwas erhob um seine Aufmerksamkeit von meiner Tasche auf mich zu lenken war Chico stark verunsichert und wusste mit dieser Situation nicht umzugehen und geriet in Stress.
Das ist ein Punkt an dem wir und auch seine zukünftige Familie arbeiten müssen. Chico ist stubenrein und benimmt sich vorbildlich im Haus. Wir wünschen uns für ihn eine erfahrene Familie, die bereit ist mit dem lernwilligen Chico zu arbeiten. Er wäre ein toller Familienhund."

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Stray Einsame Vierbeiner e.V.

Anschrift Schillerstr. 25
66851 Bann
Deutschland

Homepage http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/

 
Seitenaufrufe: 490