shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FRANKIE einer der sieben durchnässten, frierenden, hungrigen Zwerge

Notfall

ID-Nummer271952

Tierheim NameStray Einsame Vierbeiner e.V.

RufnameFRANKIE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 4 Jahre , 10 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit01.11.2019

letzte Aktualisierung22.06.2024

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

*September 2019 - 30,5 kg - 65 cm

Ansprechpartnerin Brigitte Meschkat:
Mobil 0173 - 32 88 99 0
Email b.meschkat@stray-ev.de

Frankies Geschichte in Kürze: Am 16.11.2019 ist Foteini bei Regenwetter mit dem Auto unterwegs, als ihr 7 kleine Welpen auf der Straße entgegengelaufen kommen und sie hoffnungsvoll anschauten. Sie packte die Kleinen ins Auto, denn hier konnten die Kleinen auf keinen Fall bleiben, es wäre ihr sicherer Tod gewesen. Die kleinen Zwerge sind durchnässt bis auf die Knochen und total ausgehungert......

07.06.2023: Es sind neue Bilder von dem liebenswerten Frankie angekommen. Er wartet leider noch immer auf seine Menschen....
Frankie würde nach der langen Zeit - über drei Jahre im Gehege - auch endlich die große Welt erkunden. Alle seine 6 Geschwister haben schon vor Jahren ein Zuhause gefunden, nur der freundliche Frankie wartet noch auf das große Glück. Kann man gar nicht verstehen. Er hat einen wunderbaren Charakter, ist menschenbezogen und liebt hier alle Hunde und ist immer gut gelaunt. Darf der hoffen oder muss er hier in dem überfüllten Gehege weiterhin ausharren. Er wäre ein so wunderbarer Begleiter für jede Familie. Wir hoffen, dass wir für Frankie bald eine Glücksgeschichte schreiben dürfen.....

24.02.2023: Der immer gut gelaunte Frankie hat uns aktuelle Bilder geschickt und hofft, dass er gesehen wird. Er sehnt sich nach der langen Zeit im Gehege nach einem eigenen Zuhause.

Als kleiner Welpe von der Straße gerettet und im Gehege aufgewachsen. Alle seine Geschwister haben ein liebevolles Zuhause gefunden...nur Frankie wartet jetzt schon über 3 Jahre auf seine Menschen. Vollkommen unverständlich, dass der hübsche, menschenbezogene Bursche noch kein Zuhause gefunden hat, dabei ist er eine ganz treue Seele. Klar ist, dass er Menschen braucht, die ihm Zeit geben sich in der neuen Umgebung einzuleben, aber das dürfte für Frankie kein Problem sein....so freundlich und lieb wie er ist. Sein Köfferchen ist gepackt und er könnte ausreisen. Wer holt Frankie zu sich nach Hause??? Er soll doch nicht hier im Gehege versauern.




September 2020 Frankie versteht die Welt nicht mehr. Sein Bruder Marley ist nicht mehr da. Er hatte Glück und hat inzwischen seine Familie gefunden. Frankie bleibt zurück, unglücklich und traurig.
Wann dürfen wir auch für unseren hübschen Frankie eine Glücksgeschichte schreiben?

26.01.2020
Frankie ist einer der beiden Buben aus der siebenköpfigen Geschwisterschar, die unsere griechische Tierschützerin Foteini eines Tages auf einer Autofahrt auf der Straße entgegenkamen und sie so hoffnungsvoll anschauten, dass sie nicht anders konnte, als die sieben Zwerge einzusammeln und mitzunehmen.
Frankie und sein Schwesterchen Roditsa sind zurzeit bei Foteini zu Hause untergebracht und sind ganz glücklich, dass sie das Gehege verlassen durften. Frankie ist jetzt 4 Monate alt und bereit für eine eigene Familie. Wir hoffen, dass sich liebe Menschen in den süßen Frankie verlieben und er bald eine eigene Familie hat...
Frankie ist ein sanfter, anhänglicher Welpe der auf seine eigenen Menschen wartet.....

Update 16.12.2019: Frankie ist einer der beiden Buben aus der siebenköpfigen Geschwisterschar, die unsere griechische Tierschützerin Foteini eines Tages auf einer Autofahrt auf der Straße entgegenkamen und sie so hoffnungsvoll anschauten, dass sie nicht anders konnte, als die sieben Zwerge einzusammeln und mitzunehmen.
Ein Welpe hübscher als der andere – aber Frankie ist nun wirklich ein ganz Hübscher. Und ein ganz Anhänglicher und Verschmuster!
Noch ist er abgelenkt durch seine Geschwister, tollt und spielt mit ihnen, kuschelt – aber schon bald wird er sich fragen, was die Welt außerhalb des Zauns für ihn bereithält, und er wird sich nach mehr Zweisamkeit mit Zweibeinern sehnen. Zeigen Sie ihm, wie schön das Leben in einer Familie ist?
6.11.2019: Als Foteini mit ihrem Auto unterwegs ist, kommen ihr auf der Straße plötzlich sieben winzige kleine Welpen entgegen, alle durchnässt bis auf die Knochen....
Und Foteini kann nicht anders, sie packt alle sieben in die Transportbox ihres Autos und nimmt sie mit.
Auch in Griechenland wird es langsam kühler, nachts werden die Temperaturen werden bereits einstellig. Ohne Unterschlupf, völlig durchnässt und offensichtlich ohne Mama sehen die Überlebenschancen für die sieben Geschwister schlecht aus.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Stray Einsame Vierbeiner e.V.

Anschrift Schillerstr. 25
66851 Bann
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/

 
Seitenaufrufe: 3767