shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

THEMIRA geb. 06/2017, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

ID-Nummer258098

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameTHEMIRA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Sterilisiert

Alter 4 Jahre , 4 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit14.11.2019

letzte Aktualisierung30.05.2020

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Themira, geb. 06/2017, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Themira befindet sich leider nun schon eine ganze Weile im städtischen Tierheim von Serres/Griechenland. Je länger die Hunde dort bleiben, desto schwieriger werden sie meist vermittelt, weil sie zwischen all den neuen Hunden meist ein wenig untergehen – und diese kommen unermüdlich nach. Wir möchten diesen Teufelskreis durchbrechen und nun endlich ein geeignetes, liebevolles Zuhause für Themira finden. Von der von einer Hautkrankheit geprägten und folglich fast haarlosen Themira ist nicht mehr viel übrig – ob Ihnen diese positive Veränderung genau so gefällt wie uns?

Themira hat mittlerweile ein super-schönes, braun meliertes Fell in ganz unterschiedlichen Nuancen. Das Auffällige an ihr: Die helle, aber wiederum schwarz umrandete Nase. Sie macht sie zu einer ganz besonderen Erscheinung. Hinzu kommen die wirklich süßen, kleinen Schlappohren. Im Tierheim kommt sie mit den Hunden ihres Rudels gut zurecht und zeigt sich zudem freundlich gegenüber den Menschen, denen sie begegnet. Dies kommt nur leider viel zu selten vor. Wir wünschen uns für Themira daher nun die Menschen, die sie schon so lange verdient und die ihr Liebe und Geborgenheit schenken. Kommen Sie gerne schnell auf uns zu, wenn Themira Ihnen nicht mehr aus dem Kopf geht, sodass man alles Weitere besprechen kann. Vielleicht kann auch Themira das Tierheim so schon bald verlassen.

Bitte beachten Sie, dass es sich aufgrund vn Themiras Größe und Optik evtl. um einen Herdenschutzhund-Mischling handelt. Wir informieren Sie natürlich gerne über die Besonderheiten dieser tollen Hunde.

Wir wünschen uns einen sicher eingezäunten Garten in ihrem neuen Zuhause, der daher bitte zwingend vorhanden sein sollte.

Geschlecht: weiblich
geboren: Juni 2017
Größe: ca. 50-55 cm
kastriert: ja
Sonstiges: eventuell Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

eventuell Herdenschutzhund-Mix
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 873