shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JOHNY - ein Prachtkerl mit Power

ID-Nummer256657

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameJOHNY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 8 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit17.12.2018

letzte Aktualisierung15.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Unser Johny ist ein hübscher, aber auch ein stattlicher Hund, den man nicht übersehen kann. Er wurde ungefähr im September 2016 geboren und bringt es auf 67 cm Schulterhöhe. Er kam bereits im Winter 2018/19 ins Tierheim in Schumen. Johny wurde abgegeben, weil er, aus welchen Gründen auch immer, nicht mehr gehalten werden konnte.

Wir stellen ihn aber jetzt erst vor, denn wir wollten ihn noch besser kennenlernen, um zu entscheiden, ob er für eine Vermittlung geeignet ist. Johny zeigt sich durchaus als netter und friedlicher Hund, ist Menschen gegenüber sehr offen und sucht deren Nähe. Aufgrund seiner Größe suchen wir für Johny aber auf jeden Fall Menschen, die Erfahrung mit Hunden großer Rassen vorweisen können und auch Haus und Garten haben. Für eine Etagenwohnung ist Johny nicht geeignet und Kinder in der Familie sollten im Teenageralter sein.

Johny läuft schon vorbildlich an der Leine, aber man muss ihn gut händeln und leiten können. Wenn er mal Gas geben möchte, sollte man nicht wie ein Wimpel hinterherfliegen. :-)

Johny teilt den Auslauf mit Rüden und Hündinnen und ist durchaus verträglich. Bei Futter allerdings versteht er keinen Spaß und verjagt seine Freunde auch schon mal. Entweder sollte er "Einzelprinz" werden oder man sollte sich auf getrennte Fütterung einstellen. Momentan ist Johny etwas übergewichtig, - er scheint mit seiner Methode Erfolg zu haben, die anderen überlassen ihm das Feld kampflos beim Futtern -, und er muss im neuen Zuhause abnehmen. Regelmäßige Bewegung hilft schon viel.

Johny ist gechipt, geimpft, kastriert und eine extra große Box für seine Ausreise steht schon bereit.

Weitere Updates und das Bewerbungsformular finden Sie hier:
https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/rüden/johny

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift Büdesheimer Str. 7
61184 Karben
Deutschland

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 468