shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

EMMO - wurde gerettet nachdem seine Mutter vergiftet wurde

ID-Nummer254678

Tierheim NameFellnasen e.V.

RufnameEMMO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 2 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit18.10.2019

letzte Aktualisierung26.05.2020

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

EMMO

Gesucht: Zuhause/Pflegestelle
Herkunft Provadija, Bulgarien
Geboren: 07/2019
Geschlecht: männlich
Rasse: Straßenmix
Größe: mittel

Hunde: ja
Katzen: nicht getestet
Kinder:ja, ältere

Geimpft – gechipt – auf innere und äußere Parasiten behandelt – EU Ausweis

Bruder von Edna und Erna

**************

Hallöchen,

Ich bin der hübsche Emmo und suche auf diesem Wege einen neuen Wirkungskreis.

Man fand uns in einem kleinen Dorf wo Anwohner einfach unsere liebe Mama vergiftet haben. Wir kamen dann in die Klinik und überlebten die Parvowelle... unser kleiner Bruder hat es leider nicht geschafft :(
Wie Du siehst seht, haben wir schon Einiges durchgemacht, aber jetzt möchten wir gerne neue Erinnerungen schreiben und dazu brauchen wir Dich!

Wenn Du Dich verliebt hast, dann schreib den Fellnasen fix eine Nachricht und ich packe schon mal meinen Koffer.:)

Bis bald,
Emmo

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellnasen e.V.

Anschrift Schulstr. 15
30855 Langenhagen
Deutschland

Homepage http://www.fellnasen-ev.org/

 
Seitenaufrufe: 751