shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GESUS - zuerst freundlich distanziert, aber neugierig

ID-Nummer210256

Tierheim NameSardinienhunde e.V.

RufnameGESUS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 9 Monate

Farbeweiß hellbraun

im Tierheim seit08.05.2018

letzte Aktualisierung05.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

GESUS wurde im Mai 2018 als ca. 50 Tage alter Welpe in unserem Kooperationstierheim in Olbia auf Sardinien aufgenommen, nachdem er mit seiner Schwester ausgesetzt wurde.

Die Kleinen wurden großgezogen und mit allem Wichtigen versorgt, was für ein gesundes und langes Leben die Basis ist.

Inzwischen ist die Schwester schon vermittelt und unser Gesus in ein großes Gehege gezogen, wo er mit vielen, ganz unterschiedlichen Hunden zusammen lebt. Für Gesus soweit kein Problem. Er verhält sich hier absolut sozial. Wenn ein Fremder das Gehege betritt findet er das anfangs nicht so toll. Gesus ist ein vorsichtiger Hund. Er prüft erstmal ganz genau, wer ihm da Nahe kommen will und bleibt zunächst mal auf Distanz. Er ist aber auch neugierig und nähert sich später allmählich an um seinen Besuch besser kennen zu lernen. Nicht die schlechteste Strategie und vielleicht finden ja auch Menschen seine Fotos interessant und es gibt bald ein Kennenlernen auf einer Pflege- oder Endstelle?
Gesus und wir würden uns darüber sehr freuen.

Gesus ist ca. 50 cm groß, kastriert und wiegt etwa 20 kg.


<<< Update Februar 2020: >>>
Die neueren Fotos stammen von unserem Besuch im Februar 2020.


Wenn Sie Interesse an GESUS haben und ihm vielleicht einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte telefonisch unter 0170 23 88 654 oder kontaktieren Sie uns per e-mail über kontakt@SardinienHunde.org


Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten in unserem Kooperationstierheim. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten).
"Unbekannt" bei Kinderverträglichkeit oder Katzenverträglichkeit bedeutet nur, dass wir darüber grundsätzlich keine Aussage treffen können.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sardinienhunde e.V.

Anschrift Kampstr. 3
46117 Oberhausen
Deutschland

Homepage http://www.sardinienhunde.org/

 
Seitenaufrufe: 447