shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MARVIN wartet immer noch - 5 Geschwister haben schon ein Zuhause

ID-Nummer198128

Tierheim NameSardinienhunde e.V.

RufnameMARVIN

RasseMaremmano-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 4 Monate

Farberot-beige

im Tierheim seit01.06.2014

letzte Aktualisierung21.07.2019

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

MARVIN ist im April 2014 geboren und wurde, so wie seine sechs Geschwister, bereits im Alter von 2 Monaten im rifugio in Olbia auf Sardinien „abgegeben“. Mittlerweile sind nur noch Marvin und sein Bruder Massimo im Tierheim.

Nun wird es auch höchste Zeit, dass auch MARVIN seine Chance auf ein eigenes Zuhause bekommt.

MARVIN ist eine sehr stattlicher Rüde, er ist ca. 60 cm groß und wiegt etwa 40 kg. MARVIN zeigt sich in der in seiner Gruppe recht selbstbewußt. Beim Betreten des Geheges reagiert er zunächst nervös und bellt den Besucher aus sicherer Distanz recht heftig an. Nach kurzer Zeit schaut er allerding sehr interessiert nach was denn nun passiert. MARVIN ist ein toller Hund, der nur darauf wartet seine Menschen kennen zu lernen. Wir hoffen sehr, dass sich MARVINS Zukunft bald so wie bei seinen vermittelten Geschwister gestaltet.


Wenn Sie Interesse an MARVIN haben und ihm vielleicht einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte telefonisch unter 0170 23 88 654 oder kontaktieren Sie uns per e-mail über kontakt@SardinienHunde.org


Die Erfahrungen unserer Familien, welche die Geschwister adoptiert haben zeigen deutlich, dass sich diese Hunde-Seelen mit der Zauberformel Liebe, Zeit und Geduld zu wunderbaren Begleitern entwickeln können. Gerne vermitteln wir auch den persönlichen Kontakt zum Austausch, falls Sie sich für Marvin interessieren.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sardinienhunde e.V.

Anschrift An der Brunnstube 9 d
93051 Regensburg
Deutschland

Homepage http://www.sardinienhunde.org/

 
Seitenaufrufe: 249